Frage von igorMB, 54

Proteinshakebecher stinkt, wie kriegt man es weg?

Hallo!

Also, ich trainiere regelmäßig und nehme jedes mal nach dem Training meine Proteine. Nun leider habe ich jetzt ein drei wöchige Pause gemacht weil ich verletzt war.

Das Problem ist, dass ich vergessen habe meinen Proteinbecher zu waschen, und jetzt riecht er wie vergammelte Eier. Ich habe versucht, den Gestank mit Essig weg zubekommen, leider ohne Erfolg.

Hat irgendwer eine Idee wie ich den Gestank wegkriege?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SlowPhil, 25

Ich weiß nicht, welche Temperaturen der Becher verträgt, aber ich würde es mit heißem Wasser und Backpulver respektive Waschsoda versuchen und vorher wie nachher den Becher mit viel kaltem, klarem Wasser ausspülen. Schon das kalte Wasser hilft oft besser als man denkt. Laugen wiederum lösen Eiweiße auch dann, wenn sie koaguliert sind.
Hilft das nicht, ist der Becher durch.

Kommentar von SlowPhil ,

Hat's geholfen, das Waschsoda, meine ich?

Antwort
von ThommyHilfiger, 32

Wenn Essig nicht hilft, dann kannst du es mit einem Tütchen Natron versuchen. In Wasser auflösen, shaken, etwas stehen lassen und anschließend ausspülen.

Und in Zukunft den Becher immer spülen, da gammeliges Eiweiß sehr schnell schlecht riecht.

Antwort
von NoshK, 12

Sch**ß auf den Aufwand. Bestell Proteinpulver oder was weiß ich. Shaker gibts gratis dazu.

Kommentar von igorMB ,

Ich weiß ja nicht wo du deine Protaine bestellst, aber dort wo ich es bestelle, krieg man keinen Becher dazu.

Antwort
von Avoid888, 24

Shaker wegwerfen und einen neuen kaufen 🙁
Oder die Spülmaschine.
Sonst eben einen neuen, der Gestank geht nicht weg 😕

LG

Antwort
von HannahEss, 18

pack ihn doch mal in die Spülmaschine, vllt hast du damit Erfolg, würde es auf jeden Fall einmal probieren.

Antwort
von Lukas1643, 27

Zitrone kann helfen den Gestank los zu werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community