Prostata vergrössert was Hilft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kleiner Einwand, ist bei Älteren meistens harmlos. Ich an Deiner Stelle würde auf alle Fälle zu einem Urologen gehen! Es sei denn, Du spielst lieber auf Risiko, könnte allerdings auch was sehr Schlimmes sein, statistisch gesehen ist die Wahrscheinlichkeit zwar nicht soo groß, aber ich würde das Risiko nicht eingehen.

Davon abgesehen sollte man m.E. bei solchen Symptomen, die u.U. mit einer potenziell tödlichen Krankheit zusammen hängen _könnten_ auf jeden Fall einen Fachmenschen fragen. Vor allem, ehe man irgendwas einwirft, was ein wildfremder Mensch (und Laie, nehm ich jedenfalls an) empfiehlt.

Mein Freund hat das Problem auch, ist ebenfalls harmlos und er nimmt seit Jahren ein sehr gut verträgliches und gut wirksames Medikament dagegen. Er muss das aber einmal im Quartal checken lasse, vor allem den PSA, der bei starker Erhöhung einen evtl. Prostatakrabs anzeigen kann.

Und noch ein Hinweis zu dem empfohlenen Sabal TT aus den Herstellerhinweisen zur Anwednung dieses Medis:

"Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie, Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck). Hinweis: Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf.
[...]"
Quelle: http://www.medipolis.de/sabal-stada-uno-320-mg-kapseln-100-st-M08865449.html

Du weißt ohne Arztbesuch nicht, ob es wirklich eine gutartige Vergrößerung ist. Wie gesagt, ist das zwar wahrscheinlich (wie hoch diese ist, hängt auch von Deinem Alter und anderen Faktoren ab), aber bei tödlichen Krankheiten wäre mir jede noch so kleine Wahrscheinlichkeit zu groß für Experimente.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andine
03.02.2016, 16:07

Hallo es geht mir um meinen Vater 66 Jahre alt, zum Urologen geht er regelmäßig, was ich nicht verstehe was TT b Sabal bedeutet, finde Sabal Sandoz z.B oder Stada, aber keine TT ist diese Bezeichnung TT wichtig, sind die besser als die anderen oder war das nur ein Tippfehler evtl? Vielen Dank für die Antwort

0

Bei Älteren normal und Harmlos. Wenn Beschwerden kann man Sabal TT probieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andine
03.02.2016, 16:00

Hallo vielen Dank für den Rat, ich habe versucht Sabal TT im Internet zu finden und finde kein TT?! Was bedeutet dieses TT? Muss es dabei stehen, ist das Hersteller, kann z.B Sandoz sein oder ist TT besser? Vielen Dank nochmal

0