Frage von Sachsenquell, 16

Proportionaler Zusammenhang der magnetischen Feldstärke und seine Größen?

Ich habe mal eine Frage an alle Physiker hier in der Runde. Es geht um die magnetische Feldstärke H. Die magnetische Feldstärke H hat die Formel: H= I (Stromstärke) mal N (Windungen Spule) durch L (Länge d. Spule). Könnt ihr mir bei dem Zusammenhang der Größen helfen? Welche Größen sind zueinander proportional und welche sind indirekt proportional?

Antwort
von utnelson, 16

I zu N indirekt

N zu L direkt

I zu L direkt.

Kommentar von Sachsenquell ,

Müssen dabei Größen konstant sein ?

Kommentar von utnelson ,

Im ersten fall L, im zweiten I und im dritten N

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community