Frage von Gehmaham, 47

Proo/Contra: Sollten Organe Verstorbener, die keinen Organspendeausweis bei sich tragen, entnommen werden dürfen?

Daaaanke :)

Antwort
von Strawberry861, 37

Pro : Vielen Menschen würde damit geholfen werden, da manche echt lange auf ein Spendeorgan warten. 

Contra : Moralisch wäre es für die Familie des verstorbenen schwer. 

Ich bin für pro, denn ganz ehrlich : Mich juckt es doch nicht wenn mir nach meinem Tod Organe oder sonstiges entnommen werden, wenn ich damit Leuten helfen kann.

Antwort
von Tragosso, 34

Organe 'Verstorbener' können nicht entnommen werden, die sind tot, wertlos. Wenn du 'hirntot' meinst, dann nein. So etwas sollte nicht einfach gemacht werden.

Antwort
von FragaAntworta, 34

Natürlich, sobald der Mensch von Menschen nur noch als Lieferant lebensnotwendiger Organe gesehen wird, ist das in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten