Frage von limetteameise1, 45

Promotion als EU Ausländer?

Hallo liebe Community, eine neuseeländische Freundin von mir studiert gerade Pharmazie und hat vor, dies mit einem Master abzuschließen. Sie überlegt ihren Doktortitel in Deutschland zu machen. Ist dies mit bestandenem Master so ohne Weiteres möglich? Was muss sie alles beachten? Vielen Danke schon mal in Voraus Luis

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musso, 24

Als Neuseeländerin ist sie keine EU Ausländerin. Sie soll sich direkt an einer Uni bewerben, und dann mit der Zusage ein Visum beantragen.

Kommentar von HansH41 ,

Offensichtlich verstehen wir den Begriff EU-Ausländer unterschiedlich. Ameise wird es schon verstanden haben. Neuseeländer sind keine EU-Bürger, also für die EU Ausländer.

Kommentar von musso ,

das ist keine Frage lediglich der Interpretation, da EU Ausländer wesentlich weitreichendere Rechte haben, als Nicht-EU Ausländer.

Kommentar von limetteameise1 ,

Was genau ist denn ein EU Ausländer? Ich dachte das sind alle Menschen, die keine Staatsbürgerschaft in einem EU Land haben. Und das trifft soch auf Neuseeländer zu. Oder liege ich da falsch?

Kommentar von musso ,

nein, du liegst richtig. Ein Neuseeländer ist daher ein Nicht-EU Ausländer

Antwort
von HansH41, 27

Liebe Ameise,

in naturwissenschaftlichen Fächern wie Pharmazie gibt es keine Probleme als EU-Ausländer in Deutschland zu promovieren.

Deine Freundin sollte sich an der Uni umsehen und frühzeitig einen Doktorvater suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten