Frage von Goase,

Promilleabbau wieviel in welchem Zeitraum

wieviel promille baut der körper (durchschnitt) in einem bestimmten zeitraum ab :!?

Hilfreichste Antwort von jonask,

Ich bin zwar ziemlich groß, aber ich habe bei einer Polizeikontrolle 1,11 Promille gepustet. Darufhin wurde ich auf die Wache zur Blutabnahme gebracht. Ich hatte zwei Stunden Zeit bis der Arzt kam, in denen ich mehrere Liter Wasser getrunken habe und zwei Mal auf Toilette war. Beim Bluttetst, dessen Resultat ich erst 5 Tage später bekommen habe, war der Wert nur noch 0,69 Promille. Damals waren noch 0,8 Promille erlaubt. Trotzdem würde ich nie mehr alkoholisiert Auto fahren.

Antwort von Bina23,

In der ersten stunde nach dem auffhören von alkohol zu sich nehmen steigt der promill wert doch ab dieser Stunde wird jede weitere stunde 0,1 Promill abgebaut ... Allerdings variiert auch dies bei den verscheiden Körpergewichten !

Antwort von kranichheiner,

diese frage ist schwer zu beantworden. mit o,1 prom. in der stunde liegen aber alle ziemlich daneben. es kann dir passieren, dass du um mitternacht mit 1 prom ins bett fällst un d am nächsten tag um 10 uhr pustest und dich wunderst dass du noch o,5 hast

Antwort von ThomasKo,

Durchschnittlich baut der Körper o,1 Promille pro Stunde ab. Das ist ein ungefährer Richtwert. Selbstverständlich ändert sich dieser Wert bei verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel Körpergewicht, körperliche Tätigkeit, Lebertätigkeit und und und. Allerdings ist das minimal und man kann den Promillewertabbau nicht wesentlich beschleunigen.

Antwort von Timst,

Also eigentlich kann man das nicht so sagen aber ich sag mal so 0,1 Promille pro stunde...also freu dich auf die 2 Promille :-D

Antwort von Sanni1986,

01, promille im ruhezustand des körpers innerhalb einer stunde bin ich der meinung

Antwort von Virginia47,

Das kann man so pauschal nicht sagen. Das hängt von der körperlichen Verfassung und dem "Training" ab.

Antwort von WillTell,

0,1 Promille pro Stunde ist die Faustregel!

Jedoch schwankt das stark von Mensch zu Mensch. Durch Körpergewicht, körperliche Verfassung, Schlaf usw....

Kommentar von Sanni1986,

die 0,1 in einer stunde aber auch nur im ruhezustand des körpers wie liegen schlafen usw ...

Kommentar von WillTell,

Deshalb habe ich genau das noch einmal unter meine Aussage geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community