Frage von akido2000, 65

Projektarbeit in Physik für 12 Seiten - habt Ihr Ideen für ein Thema?

Ich brauche für die Schule ein Thema in Physik, worüber ich 12 Seiten schreiben muss. Somit darf mein Thema nicht zu klein, allerdings auch weis Gott nicht zu groß. Habt ihr Ideen? Lg

Antwort
von EndyMeex, 65

Du kannst dir ja mal die großen Themen anschauen (Mechanik, Optik, etc.) und dann schaust du dir Themen an, die darunter liegen. So kannst du ein Thema nach deinen Interessen weiter eingrenzen. Bringt ja nichts, wenn man dir jedes kleine Thema vorschlägt. Das soll ja in deinem Interesse sein ;)

Gruß

EndyMeex

Antwort
von CrazZzyFreki, 59

Hallo akido,

Das kommt darauf an, was du machst. Welche Klasse besuchst du denn?

Jedes Thema kann man locker auf 12 Seiten bringen. Habe damals etwas ähnliches machen müssen. Da hatte ich zum Beispiel das Thema Energie. Du kannst aber auch in Richtung Wetter, Universum o.ä. machen. Wichtig ist dabei nur der Bezug auf Theorien/Formeln, mit denen du begründen kannst, warum die Dinge so passieren, wie sie passieren.

Kommentar von akido2000 ,

Also momentan gehe ich in die 10'te Klasse, toll wäre wenn du mir ein genaues Thema nennen könntest. Was Energie angeht, kann ich das leider nicht nutzen. 

Kommentar von CrazZzyFreki ,

Naja zum Beispiel kannst du darauf eingehen, warum Energie unendlich ist. Oder du erklärst, wie zum Beispiel erneuerbare Energie erzeugt wird. Kannst aber auch Atomkraftwerke oder andere Arten von Energieerzeugung erklären. Möglich wäre auch, zu erklären, welche Arten von Energie es gibt. Oder du erklärst Elektrische Ladung und im Bezug darauf, wiesdo der Strom überhaupt fließt. Das sind alles Möglichkeiten. Stell dir am besten zu einem Thema, dass dich aus der Ecke interessiert, Fragen, warum das so ist. Und dann suchst du nach den Antworten und fasst sie zusammen.

Antwort
von Yogi851, 49

Ulltraschall gib es viel zu schreiben. Dopplereffekt. Streuraten

Antwort
von ChristianSpky, 49

Moin,


wie wäre es mit einem Fallmagnet und der Beweis warum ein frei fallender Magnet schneller ist als wenn er durch in induziertes Magnetfeld fällt welches der Magnet selbst erzeugt


Antwort
von PrinzEugen3, 54

nun bin ich ja ein schlechter Physiker aber zu einer 12 seitigen Hausarbeit fällt mir gerade das Thema Energie/ Sonnenkollektoren (Siliziumscheiben auf dem
Dach, welche Leistung sie wann/ Sommer/Winter  oder Nicht abgeben/ Abdeckung des Energiebedarfs eines Einfamilienhauses / Haltbarkeit (die Dinger verschmutzen nicht nur (Leistungseinbusse vorübergehend durch Regen/Staub Blätter) sie sollen auch nur eine bestimmte Lebensdauer haben (Frage der Wirtschaftlichkeit - break even point , wann lohnt sich für Privatmann die Anschafftung / ... technisch natürlich den Einspeisevorgang beschreiben)

Auch denkbar Ländervergleich (Kollekturen in Mitteleuropa/ Afrika)

könnte mir vorstellen, dass im www eine Menge Infos (s.aber auch Hersteller) steht,

das sollte für 12 Seiten reichen. Die Sonnergie kann man ja auch endlichen fossilen Brennstoffen (Kohle, Oel, Gas) gegenüber stellen.

Das Tier heißt auch : Photovoltaikanlage (schon der Titel sichert das befriedigend :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten