Programmiersprache lernen [Einsteiger]?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lyan15
15.09.2016, 18:11

Danke für deine Hilfe! Ich glaube ich bleibe wirklich bei Java. Haben mir schon viele empfohlen. Dankeschön!

0

Die Frage ist, in welche Richtung möchtest du gerne gehen? Möchtest du dynamische Webseiten bauen, Handy-Apps basteln, Programme für den PC machen, Spiele bauen?

Wenn du Java schon ein bisschen kennengelernt hast, ist das natürlich ein guter Anfang. Java ist grade für Android-Handys die meistgenutzte Programmiersprache. Wenn dich das interessiert und du gut englisch verstehst, würde ich dir empfehlen, dass du dir mal die Webseite https://developer.android.com/training/index.html anschaust. Das ist für den Anfang auf jeden Fall super. Wenn du dann deine eigenen Programme bauen willst, kannst du auf stackoverflow.com viele Problemlösungen nachlesen und selber Fragen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder Pyton oder Java.

Ich persönlich habe nie Pyton gerlernt, sondern direkt mit Java angefangen.

Wenn du Java verstehst und kannst, ist es einfach fast jede andere Programmiersprache zu erlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lyan15
15.09.2016, 15:12

Danke für die schnelle Antwort!

Darf ich fragen wie du dir das beigebracht hast? Hast du dir ein Lehrbuch gekauft oder was hast du gemacht? Ich wüsste nämlich nicht was ich jetzt davon alles nehmen sollte. Kannst du mir da ein paar Sachen empfehlen?

0

Was man in der Schule an HTML lernt, ist nur ein klitzekleiner Bruchteil von dem, was HTML kann, kombiniert mit CSS und Javascript.

Ich finde es sinnvoll, diese Programmiersprachen zu verstehen, denn heute kann fast alles im Internet gemacht werden, wofür sonst ein Programm nötig wäre. Eine Website zu erstellen geht viel schneller und einfacher, als eine eigenständige Software zu entwickeln. Und eine Website kann in allen Betriebssystemem dargestellt werden (einschließlich Handys) und benötigt keine eigene Installation.

Für die Programmiersprachen HTML, CSS und Javascript gibt es zahlreiche Tutorials. Ich empfehle dir die englische Website W3Schools - http://www.w3schools.com . Falls du ein deutsches Tutorial willst, gibt es SelfHTML - https://wiki.selfhtml.org/wiki/Startseite . Lern die Sprachen am besten in der Reihenfolge, die ich dir genannt habe, und probier vieles selbst aus. Am besten lernt man durch eigene Erfahrung.

Wenn du auf ein Problem stößt oder etwas über eine Programmiersprache wissen willst, kannst du W3Schools durchsuchen oder einfach danach googlen. Google ist der beste Freund jedes Programmierers! Ich wünsch dir viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lyan15
15.09.2016, 18:13

Erstmal danke für deine Hilfe!

Also bei HTML werde ich auf jeden Fall bleiben. Ich werde mich zwar wohl erstmal auf Java konzentrieren, weil ich schon gerne Programme programmieren möchte, aber ich werde mir auch deine Hilfe zu Herzen nehmen! Dankeschön!!!

1

Java wäre sehr gut. Läuft auf Windows Linux Mac und bietet sehr viele Möglichkeiten. BlueJ bietet eine gute Möglichkeit und dafür gibt es einige Bücher. Ich selbst habe mir damit auch Java beigebracht und das Grundlegende hat man nach einem halben Jahr locker drin. Erweitertes vlt Serielle Schnittstellen nutzen dauert noch etwas aber geht dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?