Programmiern,Windows GUI Programmierung, Python ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das geht. Habe ich vor 2 Jahren oder so auch verwendet. Ich gucke mal ob ich die Datei finde. 


import tkinter as tk

root = tk.Tk()
root.geometry("300x100+100+100")

def close():
root.destroy()

root.overrideredirect(1)

root.frame = tk.Frame( master = root, width=300, height=100, relief='flat', bg = "#FF9999")
root.frame.pack_propagate(False)
root.frame.pack()

root.but = tk.Button( master = root.frame, text = "X", relief = "flat", bg = "#FFFFAA", command = close)
root.but.pack(anchor = "w")

root.mainloop()

Dann solltest du noch irgendwie ein Frame oder so etwas irgendwo hinbasteln das dann solange du es drückst das Fenster zur Mausposition verschiebt.

Ich habe auch noch eine Funktion mal gefunden gehabt um Buttons zu animieren. Bei Intresse Kommi xD 

Aber ! nur, dass alle Buttons weg sind, das würde dann bedeuten, dass du alle Buttons die du trotzdem haben möchtest selber implementieren musst. 

Password zum rar Archiv: 2015Tkinter. http://workupload.com/file/NPG2xMU. Es beinhaltet eine Telefonbuch app. Geschrieben mit Tkinter und Python und angepasst an PY3. Dort findest du auch die Buttons, die nachdem sie angeklickt wurden ein und aus faden.


EDIT: Warum stellt er diesen code nur mit sonen großen Zeilenabständen dar -.-"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LifeArtist1
04.04.2016, 17:29

Nochmal dazu.: Der eigentliche Schlüssel hier ist der Befehl: 

root.overrideredirect(1)
0
Kommentar von Mixlmax
05.04.2016, 01:32

klar das mit den Buttons interessiert mich ;)

0
Kommentar von Mixlmax
09.04.2016, 19:46

nice cool danach habe ich gesucht :D

0

Da sie vermutlich tkinter/ Tkinter verwenden kann ich aus Erfahrung sagen:
Vielleicht ist das möglich aber wir werden es nie erfahren, ich habe Stunden lang gegooglet.
Tut mir leid :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mixlmax
04.04.2016, 13:45

ok Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?