Frage von Jesfreric, 48

Programmieren mit Visual Studio - Herangehensweise?

Liebe Community

Ich hätte eine Frage an euch bezüglich der Software "Visual Studio". Ich versuche mich derzeit an einem Quereinstieg in die Programmier-Branche und habe dafür in den letzten zwei Jahren viel Praxiserfahrung im Bereich Java gesammelt. Ich wollte mich nun ein bisschen mehr in die Richtung c# weiterbilden und habe mir deswegen Visual Studio heruntergeladen. Die "Arbeitsweise", dass GUI's "per Hand "gebastelt und die Eigenschaften einfach in die Eigenschaften-Slots eingegeben werden, ist für mich doch recht neu und ungewohnt (ich habe immer alles direkt via Code programmiert). Meine Frage ist, was wird eigentlich von Softwarefirmen üblicherweise angewendet/verlangt? Das Programmieren via Code ist sicherlich "echter" (meiner Meinung nach) dauert halt aber auch unter Umständen länger.

Viele Grüße Jesfreric

Antwort
von Sorbs, 27

Soweit ich weiß geht das genau so auch bei eclipse ;) 

Also ich persönlich finde es per drag and drop wesentlich effizienter. Da man sich direkt ansehen kann was man getan hat. Außerdem lässt sich der generierte Code jederzeit einsehen und anpassen :)

Ich weiß ja nicht ob Softwarefirmen überhaupt noch groß Wert auf GUIs setzen. ich hab die Erfahrung gemacht, dass Hauptsächlich nur noch an Webanwendungen gebastelt wird.

LG

Antwort
von Omnivore10, 5

Das kommt drauf an. Nur weils per Hand gemacht wurde ist der Kode ja trotzdem da! Wenn ich eine statische Oberfläche habe, dann mach ich das auch immer mit Klickibunti. Sobald es aber Dynamisch wird, muss ich das auch per Hand machen.

Oder eine 5x5 Bilder-Matrix (also gekachelt). Sowas mach ich doch nicht per Hand und stell alles 25 ein. Das programmier ich ein mal und jag das durch eine Schleife.

Also das ist ganz unterschiedlich wann ich was benutze

Antwort
von TheQ86, 23

Ich kann dir sagen, dass wenn es einen GUI Editor gibt, der auch zu 99% verwendet wird. Bei Java gibt es Swing Designer, JavaFX Designer, bei C# gibt es Windows Forms Designer, XAML Designer und auch fürs Web gibt es genug Designer. GUI-Design Code-Only ist ineffizient. Die Designer und IDEs verkürzen viele alltägliche Aufgaben, für die du sonst Code schreiben müsstest. Ich würde erbrechen, müsste ich eine MFC oder Qt Anwendung in C++ rein codebasiert schreiben.

Also keine Sorge, keiner wird dich für ungeskillt halten, weil du GUI Designer benutzt. Und vor allem in Unternehmen, wo es auf Effizienz und Geschwindigkeit ankommt geht es gar nicht ohne.

Antwort
von Kiboman, 28

auch bei c# hast du die möglichkeit die form object per hand einzutippen.

aber warum, gibt ja den editor.

wenn man mal in die form designer.cs reinschaut

dann sieht's ganz einfach aus.

private textbox mytext;

mytext = new textbox();

mytext.Location = new ...drawing.Point(x,y);

usw.

und nicht vergessen die textbox dem form zu adden

this.controls.add(mytext);

usw usw.

die ganze tipperei nimmt einem die gui ab, also unnötiger mehr aufwand.

hab grade aus dem kopf am handy getippt, als verzeihe wenn ich mich verschrieben habe.

Kommentar von Omnivore10 ,

private textbox mytext;

"Konnte textbox nicht finden. Vielleicht fehlt ein Verweis" ^^

Kommentar von Kiboman ,

System.Windows.Forms.TextBox();

willst du mi h auf die klein und gross Schreibung hinweisen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community