Frage von Andre2709, 36

Programmieren lernen Lernmittel-Tipps?

Ich möchte gerne wissen welche Lernmittel ihr mir empfehlen könnt (Bücher mit Titel, Internetseiten...)

Und ist Java als erste Programmiersprache gut geeignet

Ich lernen momentan über ein Buch ("Programmieren lernen mit Java") Rheinwerk Computing

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Antwort
von mx2000, 15

Folgendes Buch ist empfehlenswert:

https://www.amazon.de/Objektorientierte-Programmierung-Java-Einsteigerseminar-EI...

C# ist auch empfehlenswert , Visual Studio ist eine sehr gute Entwicklungsumgebung.

FÜR welche Anwendungen benötigst die Sprache?

Antwort
von Manuauto, 22

Java ist nicht falsch, wenn du aber leicht und gleichzeitig mit viel Spaß programmieren möchtest und irgendwann doch ganz komplex, dann empfehle ich VBS. Lad dir Visual Studio Community von Microsoft herunter und schau dir ein YouTube tutorial an.

Antwort
von phigeek, 3

Bücher sind wichtig. Aber vor allem auch viel viel üben:

www.programmieren-lernen.ch

Generell ist es auch wichtig, die Konzepte zu verstehen:

* Sequenzen (Abfolgen>

numerische Datentypen (Zahlen, Zeichen, Wörter)

* Ausdrücke (Rechenarten, ...)

* Variable (Speichern von Zwischenschritten)

* Selektion und Iteration (Verzweigung {if} und Wiederholung {while})

* boolesche Ausdrücke (true/false)

* Unterprogramme (Subroutinen, Funktionen, Prozeduren)

* Spezialitäten von Subroutienen: Parameter/Argumente,

variable vs. Werteparameter, global/lokal, Rückgabewerte (Function vs

Procedure), Wächterabfragen

* Arrays (Felder)

Antwort
von AmYisraelChai, 30

Schau mal auf Youtube von Brotcrunsher seine Java tutorials, die sind wirklich gut. :)

Es ist eigentlich egal was du zuerst lernst, Java ist natürlich nicht verkehrt. 

Antwort
von DarkxAxngel, 12

Also in der schule haben wir öfters 
http://www.java-tutorial.org
benutzt. Vlt helft es dir ja weiter ^^

Antwort
von Dominic121219, 15

Schrödiger lernt c++, Java ist auch eine Insel..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community