Frage von Crysali, 33

Programmieren: Frage zu Aufgabenstellung?

Muss für die Uni eine Aufgabe erledigen:

 Schreiben Sie ein Programm, das aus einer Folge von n-Werten die m besten bestimmt. 
 Dabei können die Zahlen m und n vom Benutzer vorgegeben werden. 

Nun tue ich mich etwas schwer mit der Formulierung.

  • Was ist mit Werten gemeint ? Typecasting müste ja eindeutig sein, also int, string oder double, (...). Was muss ich nehmen, wenn von "Werten" die Rede ist ?
  • Was sind "die besten" Werte ? Ist damit der größte Wert gemeint ?

Mein Prof ist leider bis zur Abgabe nicht da und meine Studienfreunde hatten auch keine Ahnung. Ich wäre dankbar für ein paar Tipps.

Antwort
von triopasi, 16

Werte sind in dem Fall eingegebene Zahlen.. Ich würde einfach mal int's nehmen ;)

Würde das auch als "größten Wert" angesehen...

(Ist das Uni oder FH? Is ja mal mega easy....)

Kommentar von Crysali ,

Erstsemester. Danke, werde es so machen, auch wenn es mir irgendwie komisch vorkommt.

Kommentar von triopasi ,

Was ist daran komisch?

Erstes Semester Informatik? Uni oder FH? :D

Kommentar von Handsto ,

Das ist erstsemester (3 wochen) aufgabe..

Antwort
von shilch, 26

Die Aufgabe ist unklar. Ich würde auch vermuten, dass mit besten Werten die höchsten gemeint sind.

Kommentar von Crysali ,

Hinzu kommt noch, dass die Schwerigkeit der Aufgabe mit "Mittel-Schwer" gekennzeichnet ist. Ich bin zwar Erstsemester, aber das scheint mir doch etwas übertrieben als Schwierigkeit.

Kommentar von shilch ,

Haha :D

const max = (n, m) => n.sort().slice(n.length - m);

In Javascript wäre ich jetzt fertig. Ich weiß ja nicht welche Sprache vorgeschrieben ist :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community