Frage von Fox1000, 29

Programmieren eines speziellen Rechners?

Hallo zusammen, Bräuchte eine Art Taschenrechner , bei uns gibt es verschiedene Einlagen wo eine gewisse Stückzahl platz hat , zum bespiel E7 passen 22 Stück rein. ich will jetzt das wenn ich den Einlagentyp eingebe und die Gesamtzahl, der Rechner mir sagen kann wie viele Einlagen ich benötige , und wie viel Restmenge bleibt . Zum Beispiel Auftrag 330 Stk in E7 = 15 volle Einlagen , 0 Restmenge oder 300 Stk in E7 = 13 volle E7 Einlagen + 14 Restmenge.

Versteht man das so ungefähr ? : ) , und mit welchem Programm macht man das am einfachsten ?

Danke schon mal an alle

Antwort
von W00dp3ckr, 7

Wenn Du ein idiotensicheres Programm haben möchtest, das ein Eingabefeld hat, in das man eine Zahl eindaddeln kann, dann kannst Du das z.B. mit Netbeans machen in JAVA. Da kannst Du Eingabemasken malen und ein Label, das verändert wird, wenn sich der Wert in der Eingabe ändert.

Du könntest aber auch einfach in JavaScript reinschauen und ein Webformular machen in HTML + JavaScript. onchange() von Deinem Eingabefeld veränderst Du die Zahl, die in einem <div> steht. Fertig.

Das würde übrigens auch auf einem Handy laufen.

Einer der das kann, macht Dir das in weniger als einer Stunde.

Antwort
von Herb3472, 15

Wenn ein PC oder Laptop zur Verfägung steht, würde ich das mit Excel machen, ginge wohl am einfachsten und schnellsten.

Kommentar von Herb3472 ,

korr. Verfügung

Kommentar von Fox1000 ,

Hi Herb ,

 

Hast nicht zufällig ne Vorlage für sowas oder : )

Kommentar von Herb3472 ,

Leider nein, bin am Smartphone. Ist aber nicht schwierig.

Kommentar von Fox1000 ,

Da das dann am Arbeitsplatz Verwendung finden sollte , wäre eine Eingabemaske toll.

Glaub das es dadurch nicht so leicht umsetzbar ist

Kommentar von Herb3472 ,

Es kommt auf die Ansprüche an, im Prinzip ist das kein großes Ding.

Antwort
von TheComedian93, 19

Ich habe leider keine Ahnung was du willst xD 

Wieso brauchst du ein Programm dafür? Das lässt sich doch mit einer Formel leicht darstellen... Aber du kannst dir natürlich ein kleines Programm schreiben, wenn du die Grundlagen dafür hast.

Anzahl Einlagen = Stückanzahl / x (der Wert variiert nach der Platzanzahl des Einlagentypes)

habe aber keine Ahnung was genau du mit Einlagen meinst xD

Kommentar von Fox1000 ,

Hi ^^,

 

So, versuch es anders : )

Ein Mitarbeiter steht an einem Arbeitsplatz , und muss Material umräumen. Auf einer Palette befinden sich 10.000 Stk , er soll aber 300 rausnehmen und in E7 Einlagen einräumen ( E7 sind eine Art Verpackung wo eben immer 22 Stk rein gehen , dienen der Ladungssicherung) im Normalfall nimmt er seinen Taschenrechner und rechnet 300/22 um zu sehen wie viele ganze Einlagen er braucht , wären dann 13 ganze Einlagen und 14 Stk extra .

Ich will jetzt ein Programm wo der Mitarbeiter die Auftragsmenge eingeben kann , und den Einlagentyp und das Programm soll mir automatisch sagen wie viele ganze Einlagen ich brauche , und was Rest bleibt ,

So verständlicher ? ^^

Kommentar von TheComedian93 ,

Ja ich verstehe. Ich denke aber, dass du hierfür kein Programm schreiben musst, das wäre ein bisschen over the top. Eine Excel Tabelle mit Formel würde da eigentlich schon genügen. 

Kommentar von W00dp3ckr ,

Ich halte das für eine Hausaufgabe. Im richtigen Leben würde man das mit Excel oder OpenOffice Calc lösen.

Wenn die Mitarbeiter aber nicht besonders geschult sind und auf dem Laster stehend irgendwas rechnen müssen, dann könnte man das für ein Handy programmieren, dass da eine Zahl eingegben wird und die Werte dargestellt werden. Einen erfahrenen Programmierer würde das 1-2 Tage kosten, vielleicht auch weniger, je nach Telefonplattform und Nutzeroberfläche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten