Frage von duemmer1, 40

Programme auf PC übertragen?

Möchte ein Spiel, dass auf meinem alten PC installiert wurde, auf meinem neuen PC übertragen. Leider habe ich weder die Installations-CD's, noch irgend ein "Setup.exe", womit ich das ganze auf meinem neuen PC installieren kann.

Kann man auch ohne eine Installation Programme verschieben, sodass diese auf dem neuen Gerät ohne eine Installation laufen? Bei einigen konnte ich es ohne Probleme, nur bei manchen werden Fehlermeldungen im Bereich der Konfigurationsgebung angezeigt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Gibt es Programme, die Programme übertragen und mögliche Fehler schon im Voraus handhaben können?

Oder: Gibt es Programme, die zu einem Programm ein "setup.exe" erstellen können?

Vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Hardware, 4

...Fehlermeldungen im Bereich der Konfigurationsgebung...

Suche in der Registry unter

HKeyLocalMaschine/Software/...

nach dem Hersteller des Programmes, exportiere diesen Key in eine REG Datei und importiere diese Datei auf dem neuen Rechner in die Registry zurück.

Das hilft bei etwa der Hälfte aller alten Spiele.

Eigene Spielstände und die Benutzerkonfiguration stehen in der Regel in

  • HKeyCurrentUser/Software/%Herstellername%/...
  • im Benutzerprofil unter AppData\Local und
  • im Benutzerprofil unter den eigenen Dateien

Bei Bedarf musst du dann noch auf dem neuen Rechner die passenden Laufzeitbibliotheken nachinstallieren (ältere DirectX, ältere c_Redists, vb_redists).

Und nein, ein solches Program gibt es nicht. Zumindestens kein kostenloses.

Mit genügend Hindergrundwissen (siehe oben) kriegt man es aber meistens hin.

Antwort
von Eismensch, 9

Im Prinzip ist es nicht "unmöglich", aber ohne tieferes Wissen sehr schwer. Manche spiele kann man einfach kopieren, da sie sich im System praktisch nicht einnisten, aber im Normalfall brauchst du die "Spieledaten", die Regestryeinträge(angepasst an neues System) und diverse andere Daten, welche irgendwo im System gespeichert werden. Falls du Rausfinden kannst wie die Installationsroutine für das Spiel ist, könntest du es replizieren.

Antwort
von Manleitner, 19

ich glaube du musst das ganze spiel mit dem ganzen Installationsordner rüberziehen, aber ich weiß nicht sicher ob es funktioniert =)

Kommentar von Eismensch ,

Nein tut es in der Regel nicht^^

Kommentar von Manleitner ,

Ich habs schon einmal gemacht- da hat es funktioniert

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 5

Ist etwas Glücksache. Bei manchen Spielen braucht Windows nur den Installationsordner und erstellt beim ersten Start des Spieles Profile und evtl RegistryKeys. Manche sind da eher zickig und weigern sich. Für letztere gibts ohne Setup-Dateien keine Chance. Auch ein Problem könnte der Kopierschutz darstellen. Keine DVD im Laufwerk>>>keine Überprüfung auf Echtheit>>>kein Spielstart.

Das Zauberwort dabei ist "Gamecopyworld". Hilft auch manchmal bei Steamspielen.

Antwort
von Kiboman, 20

ein kopieren der dateien klappt nicht immer.

du kannst die das Setup auch ausm netzt besorgen um welches spiel geht es?

Antwort
von TobspeeD, 17

Nur kopieren wird nicht ausreichen, da viele Programme auch in der Registry und in den lokalen benutzerdefinierten Daten irgendwelche Dateien speichern. 

Die hast du beim kopieren des Installationsordners nicht, daher funktioniert das Spiel dann nicht. 

Begebe dich auf die Suche nach der entsprechenden setup.exe oder ähnlichem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community