Programm zum Stromauslesen beim PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da brauchst Messgeräte, mit einem Programm kannst du es nicht auslesen. Man kann nur ca. schätzen/zusammen rechnen, wie viel Strom der PC zieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die programme genereiren nur ein ungefähres bild dessen, was wie viel strom verbraucht. das beruht einfach nur aus der auslastung und der art der verbauten komponenten. genau ist was anderes...

wenns drum geht, die betriebskosten für den pc zu ermitteln, wäre ein energiekostenmessgerät zum zwischenstecken noch die beste alternative. das kann dann auch den monitor z.B. mit erfassen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kannst gucken wie viel dein Netzteil max. "weiterleiten" kann, und dann hast du einen Maximal-Wert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht sicher, ob das überhaupt geht von jeder Komponente es auszulesen. Ich würde da auf die Elektrotechnik setzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?