Programm zum Schreiben von Geschichten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wäre schön gewesen, wenn du die Programme, die dir nicht gefallen haben angegeben hättest. Dann hätte man die ausschließen können.

Ich vermute mal, dass dir Programme wie Word/OpenOffice/LibreOffice zu wenig Funktionen zur Organisation deiner Inhalte und Hintergrundinformationen haben, oder?

Ich habe selbst schon einige Programme durch und muss sagen mit den üblichen Textverarbeitungssoftwares bin ich auch immer ordentlich durcheinander gekommen.

Mittlerweile benütze ich Scrivener (Windows und Mac) – und das gebe ich nicht mehr her. Das Programm kostet zwar etwas, aber für mich ist es sein Geld wert. Scrivener ist ein Programm, das direkt auf die Bedürfnisse von Autoren zugeschnitten ist und sogar Templates für verschiedene Textsorten bereitstellt. Du kannst dir ja mal die 30-Tage-Testversion anschauen, wenn es dich interessiert. Außerdem gibt es für NaNo-Teilnehmer (National Novel Writing Month) einen Vergünstigungscode (NaNo ist jedes Jahr im November ;) )

Unter Mac gibt es von der Firma Marinersoftware auch noch Storymill. Ist ebenfalls für die Organisation von Geschichten gedacht, allerdings bietet es kaum Templates an. Für wissenschaftliche Arbeiten find ich Storymill aber fast praktischer als Scrivener.

Programme unter Windows sind noch yWriter und Papyrus Autor – allerdings kann ich für diese zwei keine Erfahrungsberichte abgeben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pardon, was genau meinst du?

Schreiben kannst du mit Papier und Stift, mit Schreibmaschine oder am Computer mit jedem Textverarbeitungsprogramm.

Wenn du einen Windows-Rechner hast, dann hast du WordPad, das reicht.

Ansonsten gibt es kommerzielle und kostenfreie Textverarbeitungsprogramme. Frei ist zum Beispiel "Libre Office".

Ein für Autoren sehr gut geeignetes Programm ist "Papyrus Autor":

https://www.papyrus.de/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Libre Office - gibts für macOS, Linux & Windows

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Microsoft Word

Open Office

Das sind die Standard-Programme die für wirklich jede Textgattung geeignet sind. Leicht zu bedienen, leicht zu lernen und sehr vielseitig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?