Frage von csssurf4fun, 64

Programm zum Daten retten?

Mit Ubuntu habe ich es bereits versucht, aber dort finde ich meine Datein leider nicht, auf Windows schaffe ich es nichtmal bis zum Desktop zu kommen bevor mein Rechner wieder hängenbleibt, gibt's da irgendwelche Programme (kostenlos) die sehr zu empfelen sind um wenigstens meine alten Daten zu speichern? (Wie Dokumente,Musik usw)?

Vielen Dank im Vorraus für Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von computertheilig, 43

Weißt Du wie man mit Linux Daten auffindet??

Solange die Festplatte noch läuft, einfach an einen anderen PC anstecken und nach Deinen Daten suchen. Nicht formatieren lassen!!

Kommentar von csssurf4fun ,

okay ich werds versuchen, allerdings muss ich dazu erstmal einen anderen auftreiben :/

Kommentar von csssurf4fun ,

Auch am anderen PC startet Windows nicht...

Kommentar von computertheilig ,

Nicht am anderen PC von dieser Festplatte starten, sondern diese auslesen!!!
Festplatten mit Windows können nicht von einen Pc in einen anderen verwendet werden!!

Schließe die Festplatte an den anderen PC an, warte bis diese erkannt wird und öffne den Inhalt der Festplatte.

Kommentar von csssurf4fun ,

Was? :D Wie öffne ich denn von da aus den Inhalt? o_O

Kommentar von csssurf4fun ,

Ich komme ja nicht auf meinen Desktop, daher weiß ich nicht wie ich auf die Festplatte zugreifen soll :/

Kommentar von csssurf4fun ,

Ah sorry, bin ein idiot habs verstanden :D Gerade dabei es zu versuchen.

Kommentar von csssurf4fun ,

Hey nochmal! Habe jetzt Zugriff auf meine Daten, Danke! Das wichtigste jetzt erstmal zurück bekommen, nur noch das booten klappt immer noch nicht, aber das wichtigste ist erstmal erledigt, danke dir^^

Kommentar von computertheilig ,

Wenn Du die Festplatte drin hast die Dir Ärger macht mit dem Windows Start...

fahre den PC herrunter, starte neu...
Sobald der PC startet drücke immer wieder F8 (direkt nach den Neustart!!)

Du kommst dann zum abgesicherten Modus
Wähle dann und starte "abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern"

Dein PC sollte dann richtig starten, allerdings in eingeschränkter Funktion.

Expertenantwort
von Wurzelpeter, Community-Experte für Computer, 23

Wenn es sich um ein reines Software Problem handeln sollte, besorge Dir die aktuelle Computer Bild (Heft Nr.1/2016, ist aktuell im Handel) mit DVD. Auf der DVD ist die NOTFALL  DVD7 enthalten. Ist LNUX basiert.

Mit den vorherigen Notfall CD/DVD habe ich bei Problemen immer Zugriff auf die Rechner bekommen.

DVD einlegen und von der aus booten, läuft außerhalb des installierten Systems und bietet Dir verschiedene Menus an um Zugriff auf die Festplatte zu bekommen.

Sollte es sich um ein Hardware Problem handeln, liegt die Ursache oft in einem verstaubten Gerät.

Gerät öffnen und Innenreinigung durchführen. Groben Staub mit Staubsauger aufnehmen und anschließend mit Druckluft Spray ausblasen.

Achtung: Lüfter Flügel von CPU Kühler und Graka mit Zahnstocher arretieren und Druckluft Spray muß für elektronische Geräte geeignet sein!

Good luck

Kommentar von csssurf4fun ,

Naja es kann beides sein, Direkt nach einem Update ist irgendwas mti meiner Festplatte passiert (Denn die ging auf dem anderen Rechner auch nur bis zum booten und von da aus blieb sie stehen), also bin ich mir nicht sicher was von beiden ._.

Kommentar von Wurzelpeter ,

Dann versuche es zuerst mit der Notfall CD.

Das ist die preisgünstigste Möglichkeit erstmal soweit wie möglich die Daten zu retten.

Danach kannst Du ein Festplatten Testprogram beim Hersteller der Platte downloaden und Deine Platte überprüfen.

Wenn Du nicht weiter kommst, melde Dich ruhig nochmal

Kommentar von csssurf4fun ,

Hey, danke für die Rückmeldungen erstmal, habe meine wichtigsten Daten jetzt wieder bekommen. Habe einfach die Platte an einen anderen Rechner angeschlossen und konnte von da aus meine Daten wiederbekommen!

Antwort
von SeniorPatata, 31

Falls du einen USB Stick mit rund 4-8 gb hast und einen Laptop kannst du dir ein Linux OS auf den Stick installieren und so vlt auf die Festplatte zugreifen, zweiten USB stick dran und alles wichtige runterziehen. Oder vlt lan kabel dann anschließen und aufn Laptopschieben.

Kommentar von csssurf4fun ,

Ubunti ist Linux, da finde ich keine Datein..

Kommentar von SeniorPatata ,

hast du das os aber aufn stick gespielt und versucht oder auf die festplatte gespielt und versucht

Kommentar von csssurf4fun ,

Auf den USB-Stick, und von da aus gebootet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten