Frage von Programm11807, 27

Programm mit bestimmten Parametern in C++ schreiben?

Also ich möchte ein Programm in C++ schreiben, welches Zahlen nur Zahlen(Zahlen=Z) auswirft die Z=<1.000.000 und Z ist teilbar durch 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10 ist. Meine Lösung war eine For-Schleife in die man entweder eine If-Verzweigung einfügt in welche man so was in der Art wie if ( Z/2 || Z/3 || Z/4 ||....... || Z/10) {cout << Z << endl;} schreibt man erhöht bei jedem durchlauf der Schleife den Wert Z natürlich um 1 also ++Z. Oder ich habe eine Formel für den kgV aufgestellt aber bei der weiß ich nicht ob sie richtig ist ( kgV= 2345678*9 = 362.880 ) und dann einfach 1.000.000 dazu brauch ich natürlich dann kein extra Programm bin mir aber bei der Formel nicht sicher. Meine erste Frage kann man eine Funktion schreiben die den if ( || ) quatsch etwas schreib umaufwändiger macht und als nicht so wichtige Frage ist die kgV Formel richtig ist (hab nicht mit 1 multipliziert da das sinnlos ist und nicht mit 10 weil sonst 362.8800 rauskommen würde aber 362.880 auch durch 10 teilbar ist)?

Antwort
von mememememe, 11

ich komm auf 2520 als kgV. Kannst du auch mit http://www.mathepower.com/kgv.php ganz schnell bestimmen.

Kommentar von Programm11807 ,

Ist jetzt nicht böse gemeint aber mich interessiert eigentlich mehr was dahinter steckt und weniger was ein phyton script sagt auch wenn das vlt die richtige Lösung ist, ist zwar gut für die nachkontrolle aber nicht für ein programm das die lösung bringen soll

Kommentar von mememememe ,

Lass das Programm doch derstmal das kgV finden. Alle Vielfachen davon sind die Zahlen, die du suchst.

Kommentar von Programm11807 ,

Und das script ist nur für zwei Zahlen wie kannst du dann den kgV von 10 aufeinander folgenden Zahlen ausrechnen?

Kommentar von mememememe ,

Die Zahlen nacheinander mit dem Ergebnis der letzten rechnung eingeben.

Antwort
von Tschoo, 27

... einfach mal ausprobieren -- "ich möchte ..." bringt nix

Antwort
von PerfectMuffin, 25

Sortier' erstmal deine Gedanken.

Kommentar von Programm11807 ,

Okay könntest du mir vlt. ein Lösungsansatz geben? Ich meine wenn du schon vor mir weißt das ich meine gedanken sortiren soll ;)

Kommentar von PerfectMuffin ,

Was deine Funktion annimmt und ausgibt, hängt ja wohl von dir ab.

Kommentar von Programm11807 ,

Habe ein Programm geschrieben welches aber nicht annähernd so funktioniert wie ich mir das gedacht habe wie würdet ihr das angehen wenn ihr eine Funktion schreiben wolltet an die man Anfangs und Endwert übergibt und die Werte durch die die Zahlen dazwischen geteilt werden sollen also z.B. 4 und 6

Kommentar von Programm11807 ,

also sag ich mal man kann 4 Werte übergeben Start- und Endwert sowie die beiden Wert durch welche die Zahlen zwischen Start und Endwert teilbar sein sollen

Als Beispiel: Übergebe Wert 1 als Startwert und Wert 60 als Endwert und die Werte 6 und 9 nun soll mir das Programm bzw. die Funktion in dem Programm die Zahl 54 weil das die Zahl ist die durch 6 und 9 als einzige teilbar ist in dem Zahlen Raum bis 60 und den Wert 1 weil es nur eine Zahl gibt auf die so etwas zutrifft.

Kann mir jemand eine Funktion schreiben oder sagen wie sie aus sehen müsste stimmt der Ansatz mit der For-Schleif?!

Und Bitte etwas genauer als ordne deine Gedanken hängt ja wohl von dir ab ;)

Kommentar von PerfectMuffin ,

...abgesehen von 36...

Wozu brauchst du die Funktion?

Kommentar von mememememe ,

und alle anderen Vielfachen von 18 :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community