Frage von mimidisneyfreak, 62

Wer kennt ein Programm für den Laptop, damit nicht ständig Programme runtergeladen werden?

Hi, also ich habe seit ein paar Wochen einen Laptop (ASUS/Windows 10) und seit irgendwann letzte Woche kommt städig Werbung egal auf welchen seiten oder es öffnen sich von selber seiten die ich nicht will. Seit gestern lädt der auch einfach mal so irgendwelche sachen runter wie Facebook oder Wikipedia usw. An sich sind diese Programme ja nichts schlimmes, aber ich will die Sachen einfach nicht. Ich kann keine 2 Minuten machen ohne das irgendeine nervige Sache kommt. Es gibt ja solche Viren Programme oder irgendwelche die den Laptop halt sicher machen. Wie heißen die? Danke schon mal.

Antwort
von Vortragshalter, 29

Windows Defender Aktivieren, Malwarebytes Free runterladen ein Vollscan mit Malwarebytes machen, und danach ein Scan mit ADWcleaner. ( Alle funde bei ADWcleaner entfernen und Log posten ) bei Malwarebytes wird manchmal ein Restart benötigt wenn er etwas gefunden hat, falls er etwas gefunden hat poste bitte ein Log von Malwarebytes.
https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/
https://de.malwarebytes.org/mwb-download/

Falls ADWcleaner und Malwarebytes Free nicht's finden würde ich es mit Eset online Scanner versuchen.
http://www.eset.com/de/home/products/online-scanner/

Um im Browser sicher zu sein solltest du folgende Addon's benutzen :
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ublock-origin/
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/noscript/
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/wot-safe-browsing-tool/

Antwort
von SchaffSion, 27

Adblocker könnte das " Seiten - öffnen " unterbinden.
Zu den anderen Punkten vermute ich mal, dass irgendwas zu viele Zugriffsrechte hat und deshalb willkürlich Programme runter laden kann...

Antwort
von 18Wheeler, 25

Welches Anti-Viren Programm werkelt auf deinem "Klappspaten"??? Nicht alle eignen sich für "Spyware 10"...

1. AdBlockPlus ist zwar ein gutes Werbe Block Add-On, nutzt aber gegen Ad- oder Malware garüberhauptgar NICHTS! Er unterbindet lediglich "normale" Werbe Einblendungen. Abgesehen davon gibt´s AdBlock nur für Firefox und Chrome...

2. Erstes Mittel findest Du hier: www.adwarecleaner.de

Anleitung sowie einen Link zum virenfreien, sicheren Download der neuesten ADW Cleaner Version. Geht nach einem Scan und löschen von Malware die Werbung für den chinesischen Verkehrsminister ( Um-Lei-Tung :-) ) weiter, hilft wahrscheinlich

3. ein Scan des kompletten Systems mit "AntiMalwareBytes". Kriegst Du hier: https://de.malwarebytes.org/downloads/

Hagelt es dann immer noch Werbung oder Umleitungen, handelt es sich wohl um einen besonders ekligen Virus/Trojaner. Dann folgt ein weiterer Scan mit

4. "Spybot Search & Destroy". Guck´st Du hier: https://www.safer-networking.org/de/dl/

Ahso: Das Programm, dessen installation die "Werbe Lawine" ausgelöst hat, sollte deinstalliert werden!

An dieser Stelle mal ein fettes DANKESCHÖN an den GF Support, für das Abschaffen des nervigen "Spaminators"! :-)


Kommentar von wrglbrmpft ,

Hi,

das Adblock Plus Browser Add-on gibts es nicht nur für Firefox und Chrome, sondern auch für Android, Opera, Internet Explorer, Safari, Yandex Browser, Maxthon und Edge, wie du auf der Adblock Plus Seite sehen kannst: https://adblockplus.org/

Finger weg von www.adwarecleaner.de! Das ist eine Seite, die genau für die Spywareprogramme Werbung schaltet, die diese Probleme mit Browser-Hijacking, Werbepopups und Diebstahl von Identitäten erst erzeugen! Wenn du die Seite ohne Werbeblocker besucht, prangt zuerst das riesige Werbebanner für die Malware Reimage Repair auf der Seite - und man sollte sich diese Malware auf keinen Fall herunterladen und installieren! Wer Werbung für solche miesen Programme schaltet, sollte endlich bestraft werden.
Der adwCleaner wurde mittlerweile von Malwarebytes gekauft und sollte auch nur von der Malwarebytes-Seite heruntergeladen werden: https://de.malwarebytes.com/products/
Denn auf allen anderen Webseiten wie toolslib, heise online, bleepingcomputer und filepony werden über die googleadservices immer dieselben Malwares beworben, die den Computerbenutzern ihr Windows verhunzen - und zwar durch einen Schnellcheck:
toolslib macht Werbung für die Malware Driver Updater und die Malware Reimage Repair!
heise online macht Werbung für die Malware PC Cleaner von pchelpsoft und für die Malware Simplestar Malware Removal Tool!
bleepingcomputer macht Werbung für die Malware SparkTrust PC Cleaner Plus!
filepony macht Werbung für die Malware GoUnzip von Mindspark!

Und wenn man sich dann auf solchen Seiten durch das Anklicken der Werbebanner diese Malware heruntergeladen und installiert hat, kann man sie wieder loswerden mit dem Malwarebytes Anti-Malware und dem Malwarebytes adwCleaner. (Wenn er denn noch funktioniert in seiner neuesten Version 3.0.5.1299, bei der man beim Installationsvorgang ungefragt eine 14-Tage-Vollversions-Testversion aufgedrückt bekommt und nach einem Windows-Neustart erstmal ne deftige Fehlermeldung bewundern kann, dass der Malwarebytes Dienst unerwartet beendet wurde ...)

Zu Spybot Search & Destroy kann ich nur sagen: Taugt seit Jahren nichts mehr zur Bereinigung eines mit Adware/Spyware/Scareware verseuchten PCs! Und zum Entseuchen eines durch Rootkits/Trojaner/Würmer/Viren/Ransomware befallenen Windowssystems ist er gänzlich ungeeignet! Auch der Echtzeitschutz ist vollkommen ungenügend - Finger weg von Spybot Search & Destroy!

Kommentar von 18Wheeler ,

Öhm,- vielleicht bemerkt, das der Thread 11 MONATE ALT IST???

AdBlock Plus ist mittlerweile Schnee von Gestern: uBlock Origin...

Ausserdem habe ich nie geschrieben, das man evtl. Werbung anklicken, oder gar installieren soll, oder?

...und welche Seite für welchen Müll Werbung schaltet interessiert mich soviel, wie wenn in China ein Sack Reis aufplatzt, weil ich das Zeugs nicht anklicke!

Antwort
von ArcticFox1, 29

Du hast wohl nen Virus drauf... Du wirst ja wohl ein Antivirenprogramm installiert haben . Avast zum Beispiel. Für den Browser adblock plus oder adguard. Falls es wirklich ein Virus ist kannste den Rechner eventuell neu aufsetzen... Je nachdem

Antwort
von GelbeForelle, 27

Adwcleaner is bei Browser Problemen sehr gut.

Kommentar von mimidisneyfreak ,

wo soll ich das denn runterladen? es gibt das programm ja auf mehreren seiten zu downloaden

Kommentar von GelbeForelle ,

chip, is am sichersten.

Kommentar von Vortragshalter ,

Ja, der Chipinstaller ist total sicher. :d

Kommentar von GelbeForelle ,

jap.

Kommentar von Vortragshalter ,

Ich muss sagen :
Wenn es um Viren o.Ä geht ist Fileponey total sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community