Frage von ChatN0ir, 24

Programm das Maus konstant im Kreisbewegt?

Hallo Liebe gutefrage.net Community,

Ich stehe vor folgendem Problem, ich will das sich meine Maus 10-20 Pixel von der Mitte meines Bildschirms im Kreis bewegt bis ich den Hotkey zum beenden drücke, da ich totaler Anfänger im Programmieren bin und die user32.dll nichts für mich ist bzw. ich nur Bahnhof verstehe. Mehr kann ich nicht dazu sagen könnt ihr mir vll. weiterhelfen?

Antwort
von PWolff, 7

https://autohotkey.com/board/topic/114067-automatische-mausbewegung-und-tastenak...

Wenn es dir nicht so sehr um die Kreisform geht, lässt sich die genannte Lösung leicht auf ein Quadrat erweitern.

Für einen Kreis nimmst du entweder die Formeln von regex9, oder such im Internet nach brauchbaren Näherungsformel für den Sinus und den Kosinus (viel weniger Rechenaufwand -> schneller) - hoppla, ich bin wirklich alt: wenn es nur um eine einzige langsame Kreisbewegung geht, merkt man bei heutigen Computern keinen Geschwindigkeitsunterschied, vermutlich auch keinen Unterschied in der CPU-Auslastung

Antwort
von regex9, 4

Du brauchst diese Formeln:

x = r * cos(phi)
y = r * sin (phi)

den Bildschirmmittelpunkt (http://forums.codeguru.com/showthread.php?500841-Set-my-window-position-at-scree...) und einen Timer.

Nun fallen mir 2 Möglichkeiten ein:

a) Du nutzt eine Schleife, die abprüft, wann der Hotkey gedrückt wurde. Pro Iteration verzögert eine Art Timer die Laufzeit (http://stackoverflow.com/questions/4184468/sleep-for-milliseconds) und setzt danach die Cursorposition.

b) Du lässt einen Timer laufen, der in einem bestimmten Intervall eine Funktion (Setzen des Cursors) ausführt. Eine Schleife prüft derweil, ob der Hotkey gedrückt wurde und beendet in diesem Fall den Timer. Der Timer müsste außerhalb und vor der Schleife gestartet werden.

Pro Intervall muss sich bei der Berechnung der Koordinaten phi ändern. Von 0 zu 2 Pi. Danach musst du nur noch die neue Cursorposition setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community