Profitieren die Anime Studios wenn ich über proxer.me schaue?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Proxer.me hat bei einigen (nicht wirklich vielen) Anime ein "Streamfenster", nenne ich es mal, welches mit den Stream von Crunchyroll verlinkt ist. D.h. wenn über diesen Stream dann Werbung läuft, finanziert sich Crunchyroll darüber, und Crunchyroll bezahlt von diesen Geld die Anime-Lizenzen.

Proxer.me an sich hat aber überwiegend an sich "illegale" Streams verlinkt. D.h. diese Anime wurden irgendwo illegal hochgeladen. Das Anschauen allerdings verfällt in eine Grauzone, da die Daten ja nur temporär auf den eigenen Pc gespeichert werden.

Also wenn du die Macher unterstützen willst, dann hol dir z.B. ein Abo bei Crunchyroll oder kauf sie dir.

Daumen hoch übrigens für diese Einstellung und die Ausdauer bis hierhin zu lesen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VamosBarca
17.11.2015, 19:13

Vielen Dank für den Text :) hättest du vielleicht noch Beispiele für Animes die proxer.me über Crunchyroll verlinkt?

0

Findest du dort ein Impressum? Ich finde keins, das ist der beste Beweis, dass die Seite illegal ist.

Ich finde es klasse, dass du nicht illegal schauen willst und darauf achtest, dass die Produzenten auch noch Geld damit verdienen. Nur so kann sicher gestellt werden, dass wir weiterhin tolle Animes schauen können. 

Leider gibt es immer wieder Leute, die behaupten, dass Streamen (also das Schauen) legal ist. Nur leider unterstützt man damit Diebe (ist so), also Seitenbetreiber, die sich die Serien und Filme widerrechtlich beschaffen.

Wenn du etwas Geld in die Hand nehmen kannst/willst, gibt es noch AnimeonDemand. Dort kannst du gegen eine Gebühr so viel schauen wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?