Frage von AnimeMegaSuchti, 12

Professor Layton und der Ruf des Phantoms Touchscreen Probleme auf dem 3DS?

Hallo liebe GFler,

ich habe teilweise echt massive Probleme mit der Eingabe von Lösungen,einfach weil der Touchscreen dermaßen lagt.

An meinem 3DS liegt es nicht, weil dort die Notizfunktion zum Beispiel einwandfrei funktioniert, genauso wie andere Spiele die nicht nur kurzes Tippen sondern längere Stiftbewegungen benötigen funktionieren.

Bei Professor Layton und der Ruf des Phantoms allerdings scheint der Stift regelrecht zu springen, also eine eigentlich durchgezogene Linie besteht dann aus Zacken oder ist gestrichelt.

Kann das daran liegen das es sich um ein DS Spiel handelt oder ist es ein Fehler am Spiel selbst oder sonstiges? Weiß jemand wie ich das beheben kann... Zur Hinweismünzsuche ist das ziemlich praktisch aber zum Antworten eingeben echt lästig. Habe ganze 20 versuche gebraucht um eine 8 zu schreiben!

Neu kalibriert hatte ich den Touchscreen auch schon, keine Besserung. Neuer Stift hat auch nichts gebracht. Schutzfolie abmachen auch nicht... arme Folie...

Vielen Dank im Vorraus und Grüßle AMS

Antwort
von Nerdherz, 12

Also wenn es mit Sicherheit nicht am Nintendo liegt muss es zwingend an Spiel liegen. Das bezweifle ich zwar, aber da kann dir höchstwahrscheinlich hier keiner weiterhelfen! Am besten wäre es mal den Nintendo-Support zu kontaktieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community