Frage von AltecLancing, 61

Professionelle Software zur Homepagegestalltung?

Hallo, ich betreibe nebenberuflich ein kleines Computerbusiness, in dem ich auch Homepages für meine Kunden erstelle. Ich würde mir jetzt gerne eine professionelle Software zur Homepageerstellung zulegen - sollte nicht zu kompliziert sein, aber auch für mobile Versionen und darf ruhig was kosten ;) Ich würde mich freuen, wenn jemand einen Tipp für mich hätte bzw. eine Software empfehlen könnte. Lg und Danke

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 16

Professionelle Software zur Homepagegestalltung?

Wenn du eine »halbwegs« brauchbare WYSIWYG-Software suchst, eigentlich nur Adobe Muse in Frage kommt. Der hier genannte Dreamweaver besitzt zwar auch diverse WYSIWYG-Features, jedoch eher eine recht aufgeblähte IDE ist. Von Professionell kann bei den meisten Baukästen keine Rede sein. Optisch mögen die Ergebnisse ansprechend sein. Wenn man als Entwickler jedoch mal einen Blick in den Quellcode wirft, nur beide Hände über dem Kopf zusammenschlagen möchte.   

Adobe Muse CChttp://www.adobe.com/de/products/muse.html

Tue dir selber den Gefallen und eigne dir essentielles HTML und CSS Grundlagenwissen an. Beschäftige dich zusätzlich mit der Client- (JavaScript > jQuery) und Server-seitigen (PHP, Ajax) Programmierung von Websites. Wenn du das Wissen intus hast und anwenden kannst, lediglich einen gescheite IDE oder Quelltext-Editor benötigst. Was IDE und Editoren angeht, sind die Geschmäcker sehr verschieden. In meinem Freundes und Kollegenkreis ist vor allem PHPStorm von JetBrains sehr gefragt. Ich selber arbeite auch gelegentlich damit, jedoch überwiegend Brackets oder Atom nutze. 

  1. PHPStorm: https://www.jetbrains.com/phpstorm/
  2. Brackets: http://brackets.io/
  3. Atom: https://atom.io/

Was jetzt Produkte von Magix und Co. angeht. Lass die Finger davon! Derartige Produkte haben mit professioneller Erstellung von Websites überhaupt nichts am Hut. Hinzu kommt noch, das derartige Software in der Regel nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden darf. Summa summarum raus geschmissendes Geld. Bevor du dir also derartiges anschaffst, eher Geld für gute Fachlektüre ausgeben würde. Wer etwas selber lernt (was es auch immer sein mag), auf jeden Fall freier ist und sich so von keiner Software Grenzen vordiktieren lässt. 

LG medmonk 

Antwort
von najadann, 21

Professionell wäre sicher DreamWeaver von Adobe, Mit meinen minimalen Web-Kenntnissen hatte ich jedoch immer etwas mühe.

Der Magix WebDesigner 11 Premium ist leicht zu bedienen und beherrscht sogar responsives Webdesign, was ja heute sehr wichtig ist. (jedoch nur die premium Version)  

Aber der Webdesigner ist keine Anwendung für Profis!

Antwort
von Zuck3r, 25

Eine Professionelle Software zur Homepage Gestaltung, wenn die Homepage nicht auf Wordpress/Joomla basieren soll ist zb IntelliJ. Das gibts in der Community Edition sogar kostenlos :)

Antwort
von LisaSchmid, 4

Hi, du kannst Websites mit Programmen wie Adobe Dreamweaver
herstellen. Hier solltest du aber schon HTML-Kenntnisse haben. Du kannst aber auch mit Wordpress Seiten designen, dies ist etwas einfacher. 

Antwort
von Frollein2015, 36

Schau mal Magix Web deisgner (http://www.magix.com/de/web-designer/), die haben sowas. Da kann man in einem Editor die Seite bearbeiten/erstellen und das Programm wandelt dann dein Design um für den Hosting anbieter. Musst du dich mal erkundigen. Erfahrungen habe ich damit auch noch nicht aber schon oft damit geliebäugelt.

Antwort
von FSD21, 34

Ich kann dir DreamWeaver von Adobe empfehlen.

Die Alternative dazu (http://brackets.io/) ist ebenalls von Adobe entwickelt, jedoch nicht so vollgepackt mit Features und kostenlos.

Antwort
von SMann81, 39

Professionelle Software zur Homepagegestalltung gibt es grundsätzlich nicht! Nutz doch Wordpress und dazu dann individuell Themes. Wenns professionell werden soll natürlich selbst designed und umgesetzt.

Antwort
von Duponi, 33

Dreamweaver von Adobe, zB oder Microsoft Expression Web

Antwort
von FragaAntworta, 27

z. B. Dreamweaver

Antwort
von fox02, 20

Microsoft Exchange Web

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community