Professionelle Musicproduktion mit FL Studio 12?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

He, 

also du kannst mit FL12 auch professionell produzieren.
Zu aller erst solltest du aber mal wissen was du willst und auch einfach mal probieren. Das Programm kannst du auch so testen, auch ohne keyboard und externe soundkarte.
Wenn du Geräte über Midi o.ä anschließen willst, musst du schon einen Blick auf die externe soundkarte haben und evtl. auch auf deine CPU Leistung, ansonsten hast du ganz schnell unschöne Latenzprobleme.
Was für Musik möchtest du denn machen / aufnehmen?
Kopfhörer die gut sind für 60EUR wird schwer.
Alternativ oder zusätzlich kannst du dir studio monitore zu legen.
Alle sin allem brauchst du aber schon etwas Geld für die ganzen Sachen.
Mit 50-100 EUR ist dann bald das Ende erreicht.
Achso: Der Unterschied zwischen den Versionen liegt im Umfang. Das kannst du auf der website nachsehen. Die kleine Edition taugt meiner Meinung nach aber nicht, weil essentielle Funktionen fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 15:01

Also wenn ich ohne Studio Kopfhörer und ohne Soundkarte aufnehme ist der Sound in Ordnung und keine Störgeräusche dabei?

0
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 15:09

Also kann ich quasi NUR mit dem Programm und normalen kopfhörern schon Musik produzieren?

0
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 15:12

Ich hab noch keinen PC der alte ist kaputt welchen sollte ich mir kaufen reichen 4gb RAM 399€ ?

0
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 15:16

wirklich 8 :O Bei System Anforderungen steht 2Gb

0

fl studio cracken, Audio Technica studio headphones ( gibts viele), soundkarte egal musst schaun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 14:51

Also auch Soundkarten für 20-30€?

0
Kommentar von Oveo1
22.11.2015, 14:55

Hast du Ahnung? xD @Hypoxonder

0