Produktplacement Unter 1000 Abos? Aber 100k Aufrufe Pro Monat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Firma kommt auf dich zu und sucht sich ihre Werber aus. Für die ist zwar die Reichweite Wichtig, aber auch der Content (So wird z.B. Blizzard nicht Liont (Den eh net xD) fragen, sondern eher GLP oder sowas).
Allerdings kommen so Product Placements eher selten für den einzelnen YT vor (So max. Jedes 30. Video).
Zudem würde ich mir nie meine Meinung verbieten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie diese Klicks verteilt sind. Wenn ein gutes Video 95k Klicks kriegt und der Rest der Videos nur ein paar, dann lohnt es natürlich für ein Unternehmen nicht. Am besten ist, du fragst einfach Unternehmen an. Mehr als "nein" sagen, können sie nicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?