Frage von RosesAndWishes, 77

Problemzonen mit Frischhaltefolie wegwickeln?

Meine Frage ist : Viele Leute haben mir erzählt das man wenn man sich z.b an Bauch und an den Oberschenkeln sich mit Frischhaltefolie umwickelt und dann so schlafen geht das man am nächsten Tag schlanker an den Stellen ist oder wirkt. Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht ? Denkt ihr das klappt ?

Antwort
von schokorosine, 42

Das ganze "entwässert" etwas, aber nur minimal. Wirklich abnehmen kannst du damit nicht. Mit z. B. Brennesseltee kannst du die gleiche Wirkung erzielen.

Ich wär ja auch zu stolz, mich mit Frischhaltefolie einzuwickeln.

Antwort
von Nummer1212, 38

Klar. Und wenn man sich mit Panzertape einwickelt ist man nur noch ein Skelett.

So etwas funktioniert nicht. Du hast höchstens absterbendes Gewebe, weil du deinen Blutfluss unterbindest.

Antwort
von XxLesemausxX, 28

Hallo RosesAndWishes,

das war mal ein Beitrag auf Facebook. Man sollte sich mit Kokosöl einschmieren und dann die Frischhaltefolie um seine Problemzonen wickeln. Das ist aber alles Blödsinn und funktioniert nicht.
Es ist definitiv keine effektive Möglichkeit vernünftig abzunehmen.
Sorry wenn Du jetzt enttäuscht bist. Aber leider ist es nicht ganz so einfach.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von konstanze85, 21

Totaler unsinn. Keine ahnung wer den mist in umlauf gebracht hat, aber ich sehe sogar mädels im fitnesscenter in der umkleide, die unter ihrem sportsachen überall frischhaltefolie haben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community