Frage von Mollyheffen88, 41

Problemstellen beheben?

Hi, ich bin ein Junge und 14 Jahre alt und habe 3 große Problemstellen: Bauch, Oberschenkel, (Arme eigentlich nicht) und Gewicht! Mein Bauch ist definitiv mit einem Umfang von 89cm zu groß (mit 14) . Beim Runtergucken kann ich meine Füße nicht sehen, nur wenn ich meinen Bauch einziehe kann ich 3 von meinen Zehen sehen! Außerdem habe ich am Samstag meinen Füller am Abend verloren und erst als ich heute Morgen aufwach, bemerkte ich , dass er unter meinem Bauch war! Einer meiner Oberschenkel Hat einen Umfang von 66cm( Zusammen also 132cm) (Das doppelte von meinem idealen Bauchumfang )Ich kriege meine Füße nur mit Mühe zusammen, da die Oberschenkel Im weg sind. Vor einem Jahr (13 Jahre) wog ich schon 60kg! Aber heute mit 14 wiege ich schon 76kg! Meine Ärztin sah mich vor einem Jahr und dann halt gestern...tja ich habe ETWAS zugenommen. Wenn ich in meibem Haus einmal ganz runter und einmal ganz hoch laufe komm ich schon außer puste! Wie kann ich was gegen meine Problemstellen machen?

Antwort
von zZWhiteFusionZz, 22

also ernährung umstellen und mit ausdauersport anfangen klein aber fein und immer steigern mit dem nötigen willen schaffst du es VERSPROCHEN

Du kannst schaffen was du willst!

Verliere nie dein ziel aus den Augen!

LG

Antwort
von alinathehe, 18

Erwartest du jetzt ein Wunderheilmittel oder hast du tatsächlich noch nie etwas von "Gesunder Ernährung" und "Körperlicher Betätigung" gehört?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten