Frage von skivenena, 68

Problempferde-Demotag Sandra Schneider?

Wart ihr schon da? Wie ist das so?

Antwort
von Boxerfrau, 21

Naja, kenne die Frau nicht persönlich, so schlecht scheint sie nicht zu sein, sonst würde sie nicht so viel Erfolg haben. Aber wenn ich ein Problem mit einem Pferd hätte würde ich wohl ehr zum Herrn Hackel gehen als zu ihr. Seine Arbeitsweise erscheint mir sinnvoller.

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 44

Ne,sie ist sehr nett und liebt Pferde wirklich, aber als Trainerin halte ich nichts von ihr.

Antwort
von Viowow, 15

ernsthaft? sowas gibt es? lustig. die "probleme" der meisten "problempferde" haben 2 beine. warum heist der tag nicht "problem-menschentag" und pferde könnten da ihre besitzer anmelden...?! das wär mal sinnvoll...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten