Frage von Sir666666, 25

Problemlösung für Chemie/Physik?

Hallo,
Ich muss für Physik ein Experiment vorbereiten, indem ich eine Flasche mit Oxidation sprenge (Aluminium).
Hierbei bildet sich Gas, Natriumlauge und ???, das Gas sprengt die Flasche.
THEORETISCH Hier liegt das Problem, die Flasche (Hartplastik Wasserflasche) ist nicht "Gasdicht" irgendeinen Lösungsansatz ?

Antwort
von bauerjonas, 15

Die ist Dicht, wenn man die gut zuschraubt dann sollte das Gehen! Funktioniert mt Trockeneis ja auch...!

Kommentar von Sir666666 ,

Was mache ich dann falsch ?
Mehr Rohrreiniger ?

Kommentar von bauerjonas ,

Ich nehme an das du eine Hartplastikflasche a la Fanta, Cola und Sprite nimmst! Nimm lieber eine Dümnwandigere flasche, z.B. eine normale Plastikwasserflasche!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community