Frage von Yarkoc0722, 73

Probleme wegen nasen-piercing?

Hallo :-) ich habe seit einem monat einen nasenpiercing. Vor ca 1 woche habe ich meinen nasenpiercing gewechselt eins in silber gekauft. Alles war gut bis gestern.. Ich hatte einen nasenring und wollte ihn gestern reintun es ging aber nicht rein und ich habs dan wieder raus getan und mein normales ring reingetan. Seit gestern ist meine nase angeschwollen da beim piercing und es ist rot und tut sehr weh. Ich kan es drehen und saubermachen ohne probleme und da kommt auch keine komische flüßigkeit oder so.. Aber ich habe trotzdem angst hab ich eine entzundigung?

Antwort
von Einselfzehn, 45

Also ich hab auch einen aber bei mir ging alles problemlos :o geh mal bei deinem Piercer vorbei bist auf der sichereren Seite LG

Antwort
von Schocileo, 26

Ein Monat ist zu früh um ein Nasenpiercing zu wechseln. Nach einer Entzündung klingt es nicht, es ist wahrscheinlich gereizt. Lass deinen Piercer am besten drüber schauen und pflege es wie gewohnt weiter.

Antwort
von JoHu178, 34

Besuch mal einen Arzt. Hey, mach dir nix draus. Arzt is kostenlos. Sag dem einfach, jio Arzt ich hab Problem, gugg e mol no und dann sieht der dass wenn irgendetwas entzündet is. An der Diagnose wär ich interresiert. :) Schreib mich einfach mal an :) Snapchat: johu178

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten