Probleme nach Windows 10 installation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem kann die vollständig volle SSD sein. Wenn Windows keine Protokolle mehr ablegen kann, weiß ich nicht was passiert... Daher solltest du mal einige Daten online oder auf einen Stick auslagern. Zusätzlich kannst du mal über den Datenträgerbereinigungsdienst die Platte reinigen. Dann werden alle temporären Daten und Datenmüll gelöscht. Dazu einfach Windows-Taste und R drücken und bei Ausführen cleanmgr eingeben.

Sollte es weiterhin zu Problemen kommen kannst du mal die Überprüfung starten, indem du über Rechtsklick auf den Start-Knopf eine Eingabeaufforderung (Administrator) startest und dort dann sfc /scannow eingibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pizza007Bond
22.07.2016, 08:43

Ok, danke für die Antwort.

0

Ich würde dir empfehlen das System sauber neu zu installieren. Und wenn du ein System haben möchtest, das mit der Zeit nicht immer langsamer wird, dann installiere neben Windows noch eine Linux-Distribution. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pizza007Bond
21.07.2016, 10:35

Wenn ich das System neu installiere, wird dann auch die Festplatte und die SSD geleert?

0

Drücke die Windows Taste und R , schreib rein systemreset.exe  und bestätige , dann wird Windows 10 mit Werkseinstellungen wiederhergestellt

oder 

Du erstellst Dir eine Windows 10 DVD. Nutze dafür das tool auf der Microsoft Seite . Damit kannst Du den Pc starten und windows 10 auch clean installieren . 

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pizza007Bond
22.07.2016, 08:44

Wenn ich systemreset mache, hab ich dann auch Datenverlus?

0

Was möchtest Du wissen?