Frage von lillik123, 59

Probleme nach der Magersucht?

Ich bin 14 Jahre alt und habe seid ca. Letztem Jahr November Magersucht. Bin gerade aber seid ca. 1- 1/2 Monate dabei wieder normal und ausgewogen zu essen. 3 Mahlzeiten, auch mal ungesund und mit ein paar Snacks zwischen durch. Aber seid diesem Monat habe ich festgestellt das ich oft Blähungen, komischen Stuhlgang und einen nach dem Essen etwas angeschwollenen Unterleib habe. Weiter habe ich keine Beschwerden. Kann es sein das mein Darm gereizt oder überreizt ist. Von der schnellen Zunahme/ Nahrungsaufnahme. Bitte schnelle Antworten. Danke im Voraus!

Antwort
von 17AnnaLucia05, 25

Warten! Muss sich erstmal alles neu einpendeln und der Körper muss lernen mit der ungewohnten Nahrungsmenge fertig zu werden, Stoffwechsel hochfahren usw.

viel Erfolg! Es lohnt sich :)

Antwort
von Alica04, 35

Dein Körper ist einfach überfordert! Du hast ihn so lange malträtiert, der weiß garnicht wie er mit dem Essen umgehen soll. Gib ihm Zeit! Ich weiß das ist mehr als schwer und fühlt sich auch eklig an, aber da musst du durch. Seh es als Strafe für den Unfug den du ihm angetan hast :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten