Frage von Yannic1998, 72

Probleme mit zunehmen! Wie werde ich schwerer?

hallo:)
da ich in meiner freizeit eishockey spiele(und jetzt in die 3. liga wechsle) und auch sonst beruflich eher schwer arbeite, möchte ich gerne ein pasr kilos mehr haben. jedoch ist das einfacher gesagt😁 momentan 63 kilo auf 1.82! klar ich bin erst 17 und noch im wachstum.. aber irgendwie sollte es doch möglich sein, mehr zu wiegen? ich habe shonmal 3 monate lang nur auf den kalorienüberschuss geachtet.. habe da wirklich immer 4000 kcal zu mir genommen.. gebracht hats nicht viel.. und nochmehr essen wird schwer.. bin eh die ganze zeit am futtern auch in dieser zeit wo ich nicht auf die ernährung schaue!
hoffe ihr habt irg welche tipps für mich:)
danke im voraus

Antwort
von Martnoderyo, 37

Ist in dem Alter schwer, weil dein Stoffwechsel übertrieben ist. :D

Mach einfach so weiter wie bisher, bzw so wie du dich wohl fühlst und versuchs einfach nochmal wenn du ein bisschen älter bist. Dann kommt die Gewichtszunahme von alleine ;)

Kommentar von Yannic1998 ,

ja das mein stoffwechsel übertrieben ist merki ich tag täglich😂futtern wie ein bodybuilder aber kei gramm fett😁 ja klar kommts später.. nur brauch ichs im eishockey.. hab halt nichts das mich "schützt" geht alles direkt auf die knochen oder muskeln

Kommentar von Martnoderyo ,

Dann ist deine erste Anlaufstelle dein EH Verein. Die kenn dich am besten, bzw das was benötigt wird.

Die können dir sicherlich weiterhelfen.

Wünsche dir viel Erfolg bei deiner EH Karriere ;)

Antwort
von Salzprinzessin, 13

Eigentlich haben Sportvereine doch auch eine ärztliche Betreuung oder zumindest Beratung. Ich sehe das als einen Fall für einen guten Sportmediziner, der dir mit einem Ernährungsplan helfen könnte. Wäre schon gut, wenn bei diesem Sport "ein bisschen Gewicht" mit ins Spiel kommt, nicht wahr??

Kommentar von Yannic1998 ,

Ja praktisch wärs auf jeden fall:) nein, bei uns is kein arzt vorhanden im club.. dafür sind wir zu klein xD

Kommentar von Salzprinzessin ,

Schade! Wäre einmal anzuregen, zumindest mit einem Sportarzt zusammenzuarbeiten. Schließlich sollte auch einem kleinen Verein daran gelegen sein, seine Mitglieder gesund zu erhalten.

Antwort
von NihalDM, 12

Isst du viel Kohlenhydrate? Schokolade, Fast Food, Softgetränke? Wenn ja, und du nimmst nicht zu, dann würde ich mal zu nem Arzt. Denk jetzt nicht gleich schwarz oder so, aber einfach, um den Stoffwechsel zu checken.

Kommentar von Salzprinzessin ,

Eishockey ist ein anstrengender Sport, bei dem die "Kalorien nur so durchrauschen".  Da ist es als junger Mensch schwierig, dagegen an zu essen.

Kommentar von Yannic1998 ,

Ja arzttermin steht.. aber ich denke mein stoffwechsel läuft einfach wie ne 1, dagegen kann ich fressen was ich will und nehme shlecht zu..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community