Frage von Sulla, 40

Probleme mit WORD: Schreiben auf Seite springt immer auf nächste Seite?

Hallo liebe Leute,

ich habe ein Problem: Ich schreibe an einer wichtigen Arbeit. Ich schrieb einen Text und als ich wieder "hochscrollte" sah ich, dass der Text mitten auf der Seite abbrach und auf der nächsten weiterging. Es befindet sich kein (sichtbarer?) Umbruch auf der Seite. Den Textteil löschen und neu einfügen brachte das gleiche Problem. Den Textteil neu schreiben ebenso. Immer an der gleichen Stelle (grüner Strich) kommt der Wechsel auf die nächste Seite.

Ich weiß nicht, welche Infos ihr braucht, aber es ist selbstverständlich eine legale Version und das Dok. wurde und wird in einer Cloud gespeichert und bearbeitet. Win 8 als System.

Vielen Dank im Voraus!

Andre

Edit: Nun geschieht das Ganze auch auf einer anderen Seite... (an einer anderen Stelle....) 

Antwort
von Mikkey, 25

Hast Du es schon mit Absatz (formatieren) "zusammenhalten" versucht?

Was geschieht, wenn Du vor der fraglichen Stelle einige weitere Zeilen einfügst?

Eine Möglichkeit wäre, das gesamte Dokument bis zu der fraglichen Stelle in ein neues Dokument zu übernehmen, das Stück per Hand zu schreiben und den Rest danach einzufügen.

Manchmal kann man an den Eigenwilligkeiten von Word (Office Writer steht dem in nichts nach) verzweifeln.

Kommentar von Sulla ,

Danke, Du bist mein Held! Hat über Absatz formatieren funktioniert. Dort war ein Häkchen bei "Absatz trennen", Gott weiß wie das dahin kam. VIELEN DANK!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community