Frage von MrsMary, 19

Probleme mit Windows 8 bzw 10 (Update)?

Hey (:

Also ich hab ein Problem mit meinem Laptop, genauer gesagt mit Windows. Mein Laptop hat das Betriebssystem Windows 8.1 und vor geraumer Zeit wurde ja immer die Möglichkeit angeboten, auf Windows 10 upzudaten. Da kam dann immer diese Schaltfläche "Ihr Upgrade steht zur Installation bereit" und so weiter (siehe Bild).

Anfangs dachte ich mir, das geht wieder weg, wenn ichs einfach nicht mache, aber es kommt wirklich jedes Mal beim Einschalten und lässt sich auch nicht wegdrücken... Mit der Zeit hat mich das echt genervt, also hab ich das Update dann doch mal gemacht, bin allen Anweisungen, etc gefolgt, aber es hat sich genau nichts geändert, hab weiterhin Windows 8 und nach ein paar mal einschalten ist auch das "Ihr Upgrade steht zur Installation bereit"-Fenster wieder aufgetaucht und ließ sich noch immer nicht wegdrücken oder so.

Irgendwann hab ichs dann nochmal versucht mit dem upgraden, aber wieder dasselbe: Keine Änderung zu Windows 10 und auch das Fenster erschien wieder. Mittlerweile nervt mich das echt so, vorallem weil ich ja auch dieses K 3-irgendwas-Update aus meinen Updates deinstalliert habe...

Allerdings kenn ich mich mit Computer und so nicht wirklich gut aus und wollte deshalb fragen, ob irgendjemand vielleicht weiß, wie ich das wegbekomme, mich störts auch nicht, wenn ichdadurch auf Windows 10 updaten muss, hauptsache, die blöde Schaltfläche geht endlich weg! :D

Vielen Dank schon im Voraus und sorry für den langen Text (:

Antwort
von Luc857, 12

Hallo,

zunächst mal: niemand MUSS auf Win10 updaten ;-) 

Kostenlos wäre das inzwischen auch nicht mehr, die kostenlose Zeit ist abgelaufen. Aber lies mal hier, da wird genau erklärt, was zu tun ist, um die lästige Meldung bei 8.1 wegzubekommen. Gutes Gelingen!

http://www.pc-magazin.de/news/windows-10-update-meldung-ausschalten-update-deakt...

Grüssle

Antwort
von Joel63, 6

http://www.chip.de/downloads/CHIP-Windows-10-Zwangs-Update-Stopper_83248302.html

Damit kannst du das Update blockieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community