Probleme mit Turbolader BMW 520d?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jep, bei unserem F11 525d hat es bei 90tkm beide Turbolader zerlegt. Hat auch mit einem Pfeifen angefangen, ohne Leistungsverlust.
Wurde aber durch BMW komplett auf Kulanz geregelt.
Genaueres gerne per PN. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leises Pfeifen ist kein Problem. Nur wenn es auf einmal schlagartig laut werden sollte ist dein Lader hinüber.
Generelles Problem mit dem Turbo haben nur die M47 Motoren. Kann aber jetzt bei dir kein BJ finden, also weiß ich auch nicht welcher Motor verbaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenking
15.05.2016, 18:03

lese gerade das es sich um einen f10/11 handelt. Dann hast du den N47 und der hat kein Problem mit dem Turbo. Kaputt gehen kann dieser natürlich trotzdem. Kommt halt auch stark auf die Pflege an

0
Kommentar von Fragenking
16.05.2016, 21:38

naja ordentlich warm und kaltfahren.

0

Wird das Pfeifen stärker würde ich mir schon Gedanken machen über einen Austausch.
Kontrolliere mal ob der Turbolader stark ölt, dass könnte dann einen Lagerschaden verursacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein turbo pfeift immer leicht. Ich würde mir erst Gedanken machen wenn es stärker wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung