Frage von TheDyingWalker, 48

Probleme mit PC 2016?

Hey ich hab Probleme mit meinem PC. Hier mal alle Probleme ich hoffe ihr könnt mir helfen

  1. Mein PC braucht zwei anläufe um Windows zu starten. Wenn ich ihn anmache Kommt das Acer Logog dann der Kreis der dreht sich ein paar mal und dann kommt ein blackscreen und er startet neu piept einmal weil er ja neustartet und dann kommt wieder das Acer Logo und der Kreis . Danach kommt halt der Anmelde kram . Das Windows auf der SSD braucht immer zwei anläufe und die SSHD braucht ab und zu mal zwei aber nicht immer....

Was kann ich tun damit er gleich beim erstenmal Startet? Das Bios hab ich schon zurückgesetzt .

  1. Ich kann Windows auf der SSD nicht aktiiveren es kommt bei der Key eingabe sowohl auch bei der ID eingabe eine Fehler meldung. Und zwar das mit der Nummer / Key etwas nicht stimmt. Das ist nur bei der SSD so wenn ich Windows auf der SSHD installiere nimmt er immer die ID an....

Wenn ich wenigstens das erste Problem lösen könnte dann wäre ich schon zufrieden dann würde ich einfach auf der SSD Windows 10 installieren. Aber ich wette selbst dann braucht er zwei anläufe..... Kann mir jemand helfen?

Hier mal meine Hardware aufgelistet:

I5 4460 4x3,2 GHz

EVGA GTX 750 TI

8GB RAM

120GB SSD von SanDisk + 1TB SSHD von Seagate

Benutze Windows 8.1 aber wenn ich das Zweite problem nicht lösen kann ohne ein neuen Key zukaufen installiere ich Windows 10 das Upgrade hab ich mal gemacht also ein Key hab ich :D

Antwort
von WosIsLos, 5

Gegenfrage:

Du installierst Win 8.1 auf eine SSD. Hängt zu diesem Zeitpunkt die SSHD mit Betriebssystem ebenfalls im PC?

Kommentar von TheDyingWalker ,

Nein. Die SSHD ist während die SSD im Betrieb ist abgeklemmt .

Kommentar von WosIsLos ,

Gibt es ein BIOS Update vom Hersteller?

Kommentar von TheDyingWalker ,

Und wenn die SSHD im Betrieb ist ist halt die SSD abgeklemmt

Kommentar von TheDyingWalker ,

Glaube nein. Aber auch wenn das Problem hat die Kiste erst seit einer Woche. Und ich habe nichts geändert oder so... Hab ja auch Windows mehrmals neu installiert. Es hat nichts gebracht...

Antwort
von lutzibutz, 26

Wenn das ACER-Inc-MS-7869-VER1-0-motherboard wirklich dein Mainbord ist denke ich liegt es am Sockel, da der für die Intel-core-i4 Generation ist und nicht der i5. 

Kommentar von TheDyingWalker ,

Es gibt gar keine I4 CPUs!?!

Kommentar von lutzibutz ,

ich meinte der 4. Generation 

Kommentar von lutzibutz ,

was ja deiner ist und deswegen auch gar nich das problem sein kann 

Kommentar von TheDyingWalker ,

Achsoooo :D

Antwort
von lutzibutz, 31

Ich würde dir empfehlen den PC neu aufzusetzten, wenn du noch die Disk von Windows 8.1 besitzt.

Und was hast du für ein Mainboard?



Kommentar von TheDyingWalker ,

Keine ahnung glaube Ver.1.0 MS7869 Hab mir mit dem Media Creation tool Windows 8.1 mit den Treiber auf einen Stick gepackt. Hab auch mehrmals Windows neuinstalliert und es hat sich nichts geändert....

Kommentar von lutzibutz ,

Weißt du ob du einen DDR4 Ram hast ?

Kommentar von TheDyingWalker ,

Überleg doch mal! Ich hab ein I5 4460! Ab welcher Generation gibts DDR4? Ich geb dir mal ein Tipp . Ab der Ix 6000 Reihe gibts DDR4 es gibt aber auch einige I7 5000 Cpus die DDR4 haben! Das heißt: Ich hab DDR3.

Kommentar von lutzibutz ,

gut DDR4 würde auch gar nicht aufs Mainboard passen

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ja da haste recht Blitzmerker....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten