Frage von Slade1992, 250

Probleme mit Nvidia Geforce Treiber 358.87?

Hi Ich habe ein Problem mit meinem Grafikkarten Treiber. Ich habe einen Windows 10 PC mit einer Geforce GTS 450 und dem aktuellen Treiber 358.87. Meine Grafikkarte lief bisher ohne Probleme und läuft jetzt auch eigentlich ohne Probleme, nur ab und zu , wenn ich ein Film schaue oder Star wars the old republic oder andere Spiele zocke, wird der Treiber nach Fehler immer wieder neu gestartet. Da kommt dann eine Meldung, in der steht: Nvidia Geforce Windows Mode Kernel Driver 358.87 musste wiederhergestellt werden. Nun habe ich meine Hardware gesäubert und selbst versucht das Problem bei der Software zu lösen, doch leider komme ich da nicht weiter. Danke schon mal im vorraus für Lösungsvorschläge.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von escapeartist, 237

Hi, ich hatte mit dem neuen Treiber das Problem, dass mein Monitor nach dem Booten, bevor der Windows (10) Anmeldebildschirm kam, einfach schwarz geblieben ist. Der "Rest" des Rechners lief aber weiter. Rechner vom Strom genommen, nochmal hochgefahren, dann ging es wieder... Jetzt den Treiber deinstalliert und schon geht wieder alles ganz normal... Also ich werde ihn definitiv nicht wieder installieren. (GTX970)

Antwort
von Tobeejo, 226

Nein daran liegt es nicht ... ich habe meinen pc complett neu aufgesetzt und neue Hardware eingebaut. Nach installation des 358.87 treibers habe ich immer wieder Abstürze

Kommentar von Slade1992 ,

Und was hast du dagegen getan ?

Antwort
von Jensen1970, 250

neue karte :-( 

Kommentar von Slade1992 ,

Die Grafikkarte ist noch in Ordnung. Laut Diagnose hat der PC keine Fehler und alles läuft wie es soll. Nur mit dem Treiber stimmt was nicht.

Kommentar von Jensen1970 ,

ok das system kommt irgend wie durcheinander 

Kommentar von Jensen1970 ,

Windows neu aufsetzen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community