Frage von svekkitu, 213

Probleme mit meiner Sexualität werde vllt niemanden finden :-(?

Hallo zusammen,

Ich weis es ist spät, dennoch hoffe ich dass sich hier jemand meine Frage durchliest. Ich bin jetzt 16 und werde in ein paar Monaten 17. Es ist mir irgendwie unangenehm das hier zu schreiben, jedoch halte ich diese Plattform für geeignet mir mein Problem von der Seele zu schreiben. Ich bin bisexuell, stehe jedoch vor allem auf Ältere Männer. Ich weis nicht wieso. Ich komme aus einem Stabilen Umfeld und dennoch bleibt dieser einzige Wunsch. Ich bin devot veranlagt und stehe auch auf BDSM, diese Neigung kenne ich bei mir schon seit beginn der Entdeckung meiner Sexualität. Denkbar schwierig ist es für mich einen geeigneten Partner zu finden. An Mädchen in meinem Alter habe ich wenig Interesse. Jedoch nicht gar keins. Ich suche jedoch einen Partner der um einiges Älter ist als ich. Alle Männer die ich z.B auf der Strasse anziehend finde sind ca 30-60 Jahre alt. Ich merke dass ich in Sexueller Hinsicht einfach jemanden brauche der Erfahrung und reife ausstrahlt und mich führen kann. Doch ich habe keine Ahnung wie ich so jemanden finden kann. Meine Einstellung festigt sich immer mehr und ich bezweifle dass sich dies noch stark ändern wird.
Gibt es jemanden mit einem ähnlichen Problem ? Wie seit ihr damit umgegangen ? Wie soll ich damit umgehen ? Ich habe keine Anlaufstelle, nichts woran ich mich wenden kann.

Ich hoffe jemand kann mir helfen und versteht meine Situation.
Ich bin um jede Hilfe dankbar.

Danke im voraus

Antwort
von Chichibi, 55

Einen passenden Partner zu finden wird natürlich immer schwieriger, je mehr Voraussetzungen er erfüllen muss... in deinem Fall schwul, auf jüngere stehen und dominant. Das heißt aber nicht, dass es unmöglich ist.

Geht es dir bei dem Alter denn nur darum, dass er eine gewisse Erfahrung hat? In dem Fall wird es ja deutlich leichter, wenn du selber ein paar Jahre älter bist. Z.B. sind in 13 dann 30jährige genauso alt, wie du. Und auch mit Anfang 20 können einige schon recht viel Erfahrung haben und Reife ausstrahlen.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass du dich deswegen nicht fertig machst. Du bist, wie du bist und deine Neigungen und Vorlieben sind nunmal ein Teil von dir.

Ich denke, du findest am ehesten dann jemanden, wenn du gar nicht aktiv suchst. Sondern stattdessen ganz zwanglos Foren, Stammtische und Bars besuchst, die deine Chancen zumindest mal erhöhen. Also z.B. Bars für Homosexuelle (wo sich meiner Erfahrung nach einige ältere Männer herumtreiben - ob man die als Partner möchte, ist aber eine ganz andere Frage), BDSM-Stammtische etc.

Vielleicht lernst du da jemanden kennen, der dir gefällt oder der jemanden kennt, der dir gefallen könnte etc. Oder du triffst jemanden mit ähnlichen Problemen, mit dem du dich austauschen kannst.

Ich wünsche dir alles Liebe und dass du dein Glück findest!

Kommentar von svekkitu ,

Vielen Dank für die Antwort, auf diese Art und weise muss ich dann wohl bis zu meinem 18. Lebensjahr warten damit ich mobiler und freier bin.

Kommentar von Chichibi ,

Stimmt wohl. Mit 18 ist es dann ein gutes Stück einfacher. Viele Partnerbörsen (auf denen auch Ältere sind) sind ja auch erst ab 18. Und sicher haben auch einige Menschen Angst oder moralische Bednken, etwas mit einem Minderjährigen anzufangen...

Vielleicht ist die SMJG erstmal eine gute Anlaufstelle für dich. Das ist eine Seite für junge Menschen bis 27 Jahre, die sich für BDSM interessieren. Auf der Seite gibt es auch ein Forum.

Wenn du magst, kannst du dort deine Frage mal stellen. Vielleicht meldet sich dort jemand, dem es ähnlich geht, wie dir oder zumindest einen guten Rat weiß.

Die Wahrscheinlichkeit ist dort auf jeden Fall wesentlich höher, als hier.

Antwort
von Schlauerfuchs, 20

Das ist eben Deine Sexualität und Dein Geschmack ,es gibt auch älterer unverheiratete Männer wo auf jüngere Damen stehen.

Es muss halt Charakterlich passen.

Antwort
von voayager, 48

Meine Güte, in einer Homobar/kneipe wirste doch noch was Passendes finden oder etwa nicht?

Antwort
von Chefelektriker, 91

Du bist noch sehr jung,da ändert sich noch einiges.Ein alter Spruch passt immernoch,für jedes Töpfchen findet sich auch ein Deckelchen.Das wird auch bei Dir so sein,selbst bei Deinen jetzigen Neigungen ändert sich noch vieles und Du findest auch noch Dein Deckelchen.:)

Antwort
von Felixie1, 65

Geh mal auf www.Jappy.de,da wirst du das finden,was du suchst.Es ist kostenlos und macht Spass.Ältere Männer suchen junge Frauen.

Kommentar von svekkitu ,

Ach ja ich bin ein junge das habe ich vergessen zu schreiben sorry

Antwort
von Sorrisoo, 68

Mach Dich nicht fertig. Geh zu einem Therapeuten, um rauszufinden, warum Du bist wie Du bist. Vielleicht hilft es Dir neue Erkenntnisse zu gewinnen. Da muss man sich auch nicht dafür schämen. Offenbar scheint es Dich ja doch sehr zu belasten. Alles wird gut🍀

Antwort
von zeytiin, 75

Es gibt extra so Seiten dafür einfach googeln

Kommentar von svekkitu ,

Hab ich schon es gibt keine die Sich mit meiner Neigung befasst. Höchstens bdsm aber das ist ja nicht das hauptproblem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community