Wie kann ich die Probleme mit meiner Bildschirmauflösung beheben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du besitzt sicher auch einen integrierten Grafikchip, welcher im Office-Betrieb verwendet wird. Ich bezweifle, dass die dedizierte Grafikkarte dafür genutzt wird. Diese wird im Normalfall automatisch ausgewählt, wenn sie benötigt wird. Zum Beispiel bei Spielen.

Mach mal einen Rechtsklick auf deinen Desktop und wähle Bildschirmauflösung aus. Schau dort mal nach, ob Du die Auflösung ändern kannst.

Geh des Weiteren mal auf die Herstellerseite deines Laptops, wähle dein Modell aus und lade dir anschließend den Grafikkartentreiber herunter. Nachdem Du diesen installiert hast, sollte auch wieder die NVIDIA Systemsteuerung zu finden sein. Prüfe anhand der Systemsteuerung anschließend noch, ob neue Treiber bzw. Updates verfügbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du schon mal eventuell nach einem Treiber für den Bildschirm geschaut, der für Win7 geeignet ist? Versuche es beim Hersteller oder über Systemsteuerung, Hardware und entsprechendes Gerät auswählen, dann in Eigenschaften und Firmware oder Treiber aktualisieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?