Frage von f0tze, 202

Probleme mit maus wegen xbox one controller?

Seit ungefähr 2 Tagen immer wenn ich meinen Xbox One Controller für Windows ausmache kommen wenn ich mit meiner Maus wieder etwas machen will beim Klicken komische pieps Geräusche und ich kann nichts anklicken wenn ich die Maus bewege rukelt diese auf dem Bildschirm stark und wenn ich Sie zum beispiel in eine Richtung bewege und wieder stoppe fährt diese automatisch in diese Richtung auf dem Bildschirm weiter.

Wenn ich die Maus dann aus- und einstecke geht die Maus nicht mehr an. Das einzige was ich dagegen dann machen kann ist mein PC neu zu starten. Meine Tastatur und alles geht noch.

Ich hoffe jemand kann mir sagen was das ist und wie ich es beheben kann.

Ich habe einen Xbox one controller eine Razer Deathadder 2013 maus und Windows 10.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RiboTRiX, 109

Probiere es mal hier habe ich eben gefunden :D https://menzerath.eu/artikel/xbox-one-controller-blockiert-eingaben//

Kommentar von f0tze ,

Super Danke hab es eben gemacht.

Bis jetz kein problem mehr gehabt. Das schlimme daran war auch dass ich nicht genau wusste wie ich danach in google suchen sollte weil es komisch zu beschreiben war.

Antwort
von Czgpc, 151

kann dir zwar nicht helfen... hab auch das problem und hab schon windows neu installiert und treiber etc und auch controller eingeschickt und hat nix gebracht. denke ist ein windows 10 bug.

Kommentar von f0tze ,

Ich benutze zurzeit meinen alten controller mit kabel da geht es problemlos.

Microsoft hats echt drauf die schaffens nicht mal dass ihr eigener controller auf ihrer neuesten windows version funktioniert

Kommentar von Czgpc ,

wie gesagt liegt nicht an deinem pc oder an dem Controller.
hab das problem auch und es liegt an windows. kann man nur auf updates warten.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten