Frage von Reizersibri, 144

Probleme mit Kommen?

Hallo Community, Ich möchte bitte ernste Antworten und keine dummen kommentare, danke schonmal.

Also das Problem ist folgendes. Ich habe seit fast 2 Monaten eine Freundin und wir hatten schon sex. Ich brauche immer lange zum kommen was ja gut ist und auch wenn sie mir einen runterholt oder bläst brauche ich sehr lange. Wir sehen uns jedes Wochenende also halt immer ne Woche pause. Jetzt letztes Wochenende kam das Problem. Meine Freundin hat mir einen runtergeholt und ich bin nach 5 mal bewegen gekommen. Am selbrigen abend hat sie mir einen geblasen und ich bin nach 30 sekunden gekommen. Am Tag darauf hat sie mir wieder einen runtergeholt und das selbe. Wir haben uns mal ca. 1 1/2 wochen nicht gesehen aber denke nicht das es daran liegt.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Antwort
von cholle, 28

Sowas kann echt verschiedene Gründe haben. Zum Einen kann es sein, dass du länger konntest, weil du etwas nervös warst. Im Sinne von Sex mit einer neuen Partnerin. Das schnelle ,,Kommen" kann aber genauso daraus resultieren, dass du dich heiß gemacht hast oder einfach nur heiß wurdest und nun schneller kommst, weil die Nervosität angelegt ist und du dich vollends entspannen kannst. Nimmst nicht so schwer, denn das ist vollkommen normal. Das ist zudem eine Sache der Tagesform

Kommentar von Reizersibri ,

Danke für die gute Antwort. Naja war halt unser erste mal und alles und das zweite lief auch alles normal nur letztes mal wars halt mal was anderes, war ja kein sex.

Antwort
von Thyralion, 83

So doof es klingt. Entspann dich. Du machst dir während dessen vielzusehr einen Kopf. Wenn du dermaßen verkrampft bist, dann wirkt sich das negativ auf deine Plateauphase aus. 

Kommentar von Reizersibri ,

Ich war ja mega entspannt, sie hat mich sogar massiert und alles.
Aber was mir heute aufgefallen ist, dass das untere ende meiner eichel juckt. Hatte vorn paar monaten schonmal ein problem welches mit einer verschriebenen Prednisolon Salbe behandelt werden konnte. Hab das glaube wieder.

Antwort
von Derfreibeuter, 46

Naja das ist wenn man zu oft hat dann kommt man schneller wie wäre es wenn du es ihr besorgst (lecken, fingern)

Mach mal ne weile pause und iss mal Eier also ist jtz ein Tipp das hilft auch weil ei ist gut für den Körper.

Kommentar von Reizersibri ,

:D danke für den Tipp aber esse sehr oft Eier zum Frühstück :)
Und sie hatte ihre Tage deswegen wollte sie nur mcih verwöhnen


Kommentar von Derfreibeuter ,

Kein problem

Achso ok

Antwort
von LonelyBrain, 66

Und wo ist die Frage?

Nimms so hin und beobachte ob das öfter vorkommt. Noch ist das kein Grund zur Sorge

Antwort
von stoffe19, 71

Vllt. warst du einfach vom Hormonhaushalt anders aufgestellt, dass du "geiler" warst :D :) 

Antwort
von ShishaGut, 63

Aus persönlichen Erfahrungen kann ich sagen, es liegt an der Situation wie die Stimmung ist. Wie man denkt '' ich darf nicht kommen...''. Und wie Lust man schon vorher die ganze Tage hatte.

Antwort
von IceTeaParty, 10

Mastubierst du in der Zeit, in der ihr euch nicht seht?

Antwort
von chillathai1991, 40

Wenns mal wieder länger dauert schnapp dirn Snickers ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten