Frage von kr1mat0r, 69

Probleme mit Grafikkarte (Intel HD Graphics)?

Kleine Vorgeschichte: Ich habe mir eine neue interne Festplatte gekauft und eingebaut, dann das System mit einem Bootfähigen USB Stick (mit der Recover-Software von Microsoft) neu aufgesetzt. Nun zu meinem Problem: ich kann meine Graka nicht mehr updaten.... installiert ist die Version 3308 (Intel). Ich habe schon versucht mit Intel Treiberaktualisierungssoftware einen neuen Treiber zu installieren, nur meint das Programm ich hätte eine inviduell gestaltete Treibersoftware. Wenn ich einen Treiber manuell runterlade und installieren versuche, kommen bunt gemischte Fehlermeldungen :) z.B. mein System sei nicht kompatibel... hat jemand eine Idee wie ich dieses Problem lösen kann? Danke für eure Antworten :D

Antwort
von Herrschokolade, 51

Und vorher ging sie ohne Probleme ? Kannst du mal den Namen deiner Grafikkarte nennen ?

Kommentar von kr1mat0r ,

Vorher ging es ohne Probleme. Das ist keine ,,eigene" Grafikkarte....ist in dem Intel Prozessor integriert...Intel HD Graphics

Antwort
von zarion, 32

Ja, dann wird es wohl ein Chip sein, jetzt ist die Frage welcher. Ist er in der Recheneinheit integriert oder ein extra Grafikchip? Welchen Laptop hast du denn?

Kommentar von kr1mat0r ,

warum soll es denn jetzt an der Hardware liegen? Er hat eine Software installiert und bei der bleibt er jetzt (zuerst den Microsoft Basic Display Adapter). Ich habe einen Asus Laptop, genaue Bezeichnung weiß ich jetzt nicht...

Kommentar von zarion ,

Das Problem liegt auch sehr wahrscheinlich nicht an der Hardware. Nur ich hätte gerne gewusst welche du hast, damit man dafür die richtige Software ausfindig machen kann.

Von dieser Recovery-Software halte ich im Allgemeinen nicht viel. Besser wäre es gewesen die wichtigen Dateien zu sichern und dann Windows neu aufzusetzen.

Kommentar von kr1mat0r ,

ja..hab ich auch gemacht...die wichtigsten Daten gesichert und dann Windows mit dem USB Stick neu aufgesetzt ;) Wenn's hilft, ich hab einen Asus Laptop mit Intel Pentium Prozessor und Intel HD Graphics

Kommentar von kr1mat0r ,

Asus F75A-TY133H

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community