Frage von missesherondale, 30

Probleme mit Freunden in der Schule(Vertrauen)?

Hi Kann mir jemand weiter helfen, in meiner Klasse habe ich ungefähr 4-5 Freunde mit denen ich ab und zu klar komme doch 2 von denen vertraue ich meistens etwas an.Es ist nur so dass die mir nie etwas erzählen und Geheimnisse haben und sich dann von mir entfernen um über etwas zu sprechen worüber ich nicht bescheid weiß.Das machen sie immer obwohl sie wissen dass sie mir vertrauen können und wenn ich sie darauf anspreche sagen sie wenn sie es mir erzählen wissen es zu viele (also nicht das ich etwas weitererzähle, sondern dass sie es dann zu vielen erzählt haben obwohl es nur 2 andere wissen).Was soll ich tun ich versuche immer für sie da zu sein doch meistens interessieren sie sich auch nicht für mich.Bis jetzt hat mir eine von den beiden sogar nie etwas anvertraut und ich ihr dafür eine Menge:/

Antwort
von MinnieMous123, 13

Bei so Freunden sollte man sicher einfach fernhalten aber ich kann verstehen das du bestimmt nur die hast aber am besten haltest du dich bei deren Sachen einfach raus es sollte dich nicht jucken was die so sagen die machen da eh nur so um cool da zu stehen oder sonstiges mach dir mal darüber kein Kopf :)

Kommentar von missesherondale ,

ok mach ich.Danke:)

Antwort
von EinSalatkopf, 13

Vielleicht solltest du ihnen dann nicht einfach alles anvertrauen? Wenn du merkst, dass sie sich keineswegs so verhalten, wie echte Freunde das tun würden, musst du doch auch entsprechenden Schlüsse für dein eigenes Handeln ziehen.

Kommentar von missesherondale ,

Es ist halt nur so ,dass ich mich mit den anderen aus der Klasse noch weniger verstehe bei uns gibt es richtige cliquen deswege könnte ich auch nicht andere Freunde finden.

Kommentar von EinSalatkopf ,

Das ist sicher sehr bedauerlich und du hast diesbezüglich auch mein ganzes Mitgefühl.

Aber das ist noch lange kein Grund, denen, die dir gerade so zuhören, Geheimnisse (!) anzuvertrauen, in der Hoffnung, sie würden auch einmal von sich selbst reden. Natürlich muss man das Gespräch suchen, besonders, um Kontakte aufzubauen/auszuweiten, aber man sollte nie zu weit gehen. Und ohne dir allzu nahe treten zu wollen... Kann es nicht vielleicht sein, dass die beiden, sobald sie sich von dir entfernt haben, sogar über dich reden? Wenn sie dir offensichtlich nicht vertrauen, besteht absolut kein Grund, dass du dich ihnen weiterhin anvertrauen solltest, ganz im Gegenteil. Das kann noch sehr gefährlich ausgehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten