Frage von kokoschlecker, 23

Probleme mit einem Lehrer(Schule)?

Hey, und zwar hab ich letzte Woche eine Präsentation über das Thema Radioaktivität in de rmedizin gehalten. Heute hab ich dann nach der Note gefragt, was mich aber wirklich sehr verärgerte. Ich habe eine 3,5 bekommen, obwohl die Präsentation, wie ich finde, gut war und ich mit einer 2,5 gerechnet habe. Im übrigen, die Mitschüler sehen es genauso. Nun wollte ich fragen, ob es sinnvol wäre zum Schulleiter zu gehen und um ein Gespräch zwischen mir, dem Schulleiter und dem Leher zu bitten.

Danke

Antwort
von JanRuRhe, 17

Lehrer sind Menschen. Und zwischen Menschen gibt es solche und solche Abneigungen und Zuneigungen.
Wenn du eine starke Person bist, geh zu ihm und frage offen, was nicht so gut war. Und hör ihm zu und denke nicht gleich Contra. Das schafft kaum ein Erwachsener :-) aber das zu könne wäre super. Denke über das dann gesagte nach... Das würde den Lehrer verblüffen. Aber echt - nee das kann kaum einer. Den Lehrer unter Druck setzten bringt meistens kaum was. Ehrlichkeit bringt meistens was. Auf ihn zugehen und sagen, du hättest eine bessere Note erwartet ( nicht verdient), und dann die Antwort diskutieren. Der Schulleiter kann deine Leistung nicht beurteilen. Dann hast du auch von dem Lehrer nichts gutes mehr zu erwarten.

Antwort
von blackforestlady, 14

Wahrscheinlich war Deine Präsentation nicht vollständig, vielleicht hast Du auch nicht frei vorgetragen und stattdessen immer auf Deine Karteikarten geschaut. Das Deine Klassenkameraden zu Dir halten ist normal und daher würden sie auch nichts anderes sagen. Also solltest Du mit Deinem Lehrer reden und nicht so eine Welle machen und mit dem Rektor reden. Das ist nur lächerlich und nicht nach vollziehbar.

Antwort
von AnnnaNymous, 23

Dein Lehrer muss die Note begründen - er muss dir darlegen können, welche Kriterien er herangezogen hat, um zu dieser Note zu kommen. Vielleicht sprichst Du zuerst nochmal mit ihm darüber und lass' Dir die Note begründen.

Antwort
von Ms42Ya, 13

Ich nehme einfach mal an, du hast vor ab mit den Lehrer über die Note gesprochen bzw. über deine eigentliche Sicht auf die Bewertung?

Antwort
von AngelBeatsx3, 16

Wieso fragst du nicht einfach zuerst den Lehrer wieso er dir so eine Note gegeben hat?

Antwort
von TheChaosjoker, 9

Frag deinen Lehrer nach der Notenzusammensetzung. Wegen einem Unterschied von einer Note nach oben, zum Schulleiter zu gehen halte ich für übertrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community