Frage von pascal3232, 54

Probleme mit der Mutter wegen meiner Interessen?

Also eig hab ich ein gutes Verhältnis zu meinen Eltern. Aber bei einem Thema geraten wir immer wieder in Konflikt. Undzwar mag ich waffen aller art und hab auch 2 schwerter und 10 messer. Bei den messern hat meine mutter es noch Zähne knirchend akzeptiert. Aber jetzt mit den schwertern ging ihr es zu weit. Es ging songar so weit dass sie mich als Psychopathen bezeichnet hat ( nicht im sinne dass ich jemanden umbringe oder so. Sondern nur weil mir sowas gefällt also halt waffen) was sind überzeugende argumente damit sie akzeptiert dass ich nicht ihre ideale vertrete und nunmal so bin wie ich bin? Weil ich würde mir gerne mehr sachen holen hab aber keine lust mich jedes mal zu rechtfertigen. Mein vater sieht es nur als Geldverschwendung und frägt sich why so viele. Mich interessiert algemein Kampfkunst also nicht nur tödliche waffen.

Antwort
von Him6eere, 28

Also ich sehe es etwas anders.

Solange du Zuhause wohnst, kann ich es verstehen, dass deine Eltern dein Hobby kritisch beäugen. Es ist schließlich auch IHR Zuhause und sie wollen sich sicher fühlen.

Ich würde es auch befremdlich finden, wenn mein Mann sich Schwerter und Messer an die Wand hängen würde oder irgendwo lagert.

Es ist immer ein gewisses Ur-Misstrauen gegenüber solchen Menschen vorhanden. Du weißt nie, zu welchen Zwecken diese Waffen genutzt werden KÖNNEN.

Natürlich magst du diese Waffen einfach nur, aber es gibt eben immer wieder Fälle, da werden genau diese Waffen in Gebrauch genommen, um zu töten, wenn gewisse Situationen eskalieren.

Also akzeptier' die Unsicherheit deiner Eltern und rede noch einmal vernünftig und ruhig mit ihnen, warum du dieses Hobby hast.

Vielleicht könnt ihr euch irgendwie einigen...

Kommentar von pascal3232 ,

naja das Ding ist meine muttet ist sehr temperamentvoll. heißt wenn ihr wass nicht passt geht sie von 0 auf 180 und ist dann sehr aggressiv. und so an sich verbieten sie mir es ja nicht. sie nerven mich halt immer nur damit. dass sie es mir wegnehmen könnte bzw wegschmeißen kann sie ja so oder so da ich noch 17 bin ( bald 18)

Antwort
von quantthomas, 17

Wer so "aufrüstet" wird irgendwann mal auch seine Waffen einsetzen wollen.

Nach den Schwertern werden sicher Schusswaffen geordert werden und nach dem Gesetz der Steigerung, müßte eigentlich das Basteln einer Bombe anstehen.

Deine Mutter sollte noch stärker auf dich einwirken, daß du langsam den Weg der Abrüstung beschreiten solltest.

Kommentar von pascal3232 ,

war ja klar das wieder ein hippi kommt :D also ich wede keine bomben bauen. aber ja schusswaffen werde ich mir auch zu legen da mir dass schiesen mit Luftdruck Gewehren schon sehr spaß macht. und der einzige Grund wieso ich so "aufrüste" ist da ich messer arten sozusagen sammel. also von jeder art mindestens eins sofern legal. und bei den schwertern geht es einfsch darum dass es verschiedene teschniken gibt. und ich benutzt sie ja auch. aber nur gür tricks. nicht um jemanden zu töten.

Kommentar von quantthomas ,

Alles klar! 

Antwort
von djstini, 37

ist dein Hobby es spricht eigentlich nichts dagegen

Kommentar von pascal3232 ,

ja ich weiß. aber sie versteht nicht wie man sowas faszinierend finden kann. geht ja um nichts rechtliches. ich könnte mir holen was ich will da ich eh bald 18 bin. aber ich will trzd nicht das Verhältnis zu meiner mutter zerstören/Belasten

Kommentar von djstini ,

dann sag ihr das du nicht verstehst wie man Z.bsp Fußball oder Mode faszinierend finden kann

Kommentar von pascal3232 ,

hab ich schon. z.b why sie 10.000 paar schuhe bzw taschen hat. da meinte sie dass es was anderes wäre da es alltags sachen sind und sie, sie ja benutzen kann. mit dem schwert kann ich ja nicht wirklich raus gehn

Kommentar von djstini ,

da liegt sie sehr falsch es ist ihr Hobby sowie deines halt die Waffen sind

Kommentar von pascal3232 ,

kk , thx ich werds noch mal damit probieren :) und heute abend noch mal mit ihr reden

Kommentar von djstini ,

ok nicht aufgeben . Zur not kannst du ja sagen das du bald 18 bist und das selbst entscheiden kannst

Kommentar von pascal3232 ,

hab ich auch schon 😂 da mein alter in letzter zeit schon oft thema war :D z.b wenn ich einen termin brauch sagt meine mum ich soll den selbst machen , schließlich sei ich bald 18. aber bei dem thema waffen z.b meint sie dass ich ja noch minderjährig bin und sie das zu entscheiden hat. oder dass ich kein Taschengeld mehr bekomm wegen meinem alter. da meinte ich auch schon dass sie es gerne dreht und wendet wie ihr es passt 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community