Frage von Kevito90,

Probleme mit der deinstallation von skype

ich habe mir mal skype installiert und nach ner zeit hats nichmehr funktioniert (auf windows 8, auf meinem lappi mit windows 7 hast perfekt funtioniert, lappi is kaputt) dann wollte ich es deinstallieren aber hab es nich in systemsteuerung gefunden. dann hab ich nach paar wochen mal nach skype gesucht also auf arbeitsplatz (computer) und hab dalles gelöscht was mit skype zu tun hat (war ein fehler) jetzt wenn ich skype neu installieren will steht da das ne andere version schon drauf installiert ist und da ich ja alles gelöscht habe wo halt "skype" im dateiname stand weiss ich nichmehr was ich machen kann und es ist immernoch nich in den systemsteuerungen zu finden

pls hilfe

Antwort von banderLok,

Das liegt daran, dass die nicht sichtlichen Dateien von Skype (in der Registry, etc.) durch das bloße Löschen des Ordners unter "Programm" nicht gelöscht werden. Deswegen soll man Deinstallationen über Uninstall-Funktion einer Software machen oder über Systemsteuerung-->Software de-/installieren. Lade dir einen Registry-Cleaner herunter und versuche damit die Registry zu reinigen. Dann gibt es noch die Funktion leere Ordner zu suchen und zu löschen. Und dann kannst du noch in der Windowssuche händisch Skype eingeben und alles was du da findest deinstallieren. Und die Festplatte defragmentieren.

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community