Frage von MittLiv, 25

Probleme mit der besten Freundin des ...?

Ok, ich weiß das es keine Frage ist aber ich suche trotzdem Hilfe oder Verständnis. Vielleicht geht es ja noch jemanden so ...
Ich habe ziemlich große Probleme mit der besten Freundin meines Freundes. Am Anfang unserer Beziehung hatten wir kaum Zeit für uns weil sie immer etwas von meinem Freund wollte und pausenlos das Handy geklingelt hat.
Jetzt waren sie ( sie + ihr Mann ) in unseren neuen Wohnung und sie hat erzählt das sie schwanger ist. Das ihr Kind dann kommen soll wenn mein Freund Geburtstag hat, das es ihr ja so schlecht geht weil sie die ganze Zeit kotzen muss und und und ...
Sie hat quasi nur rumgejammert obwohl sie sich ja eher freuen sollte das sie schwanger ist !!!
Sie muss immer im Mittelpunkt stehen und wenn ich daran denk das wir nächste Woche einen ganzen Tag zu dritt verbringen müssen könnte ich ...
Und ja, ich habe auch einen besten Freund mit dem ich schreiben kann wenn ich Probleme habe aber wir wohnen weiter entfernt und hocken nicht so aufeinander

Expertenantwort
von Toxic38, Community-Experte für Liebe, 7

Ich möchte dir die Fragen stellen, worin nun genau dein Problem besteht und warum genau du etwas gegen diese Frau hast? Denn aus deinem Anliegen kann man nichts weiter herauslesen, als offensichtlicher Neid. Mit anderen Worten:

es klingt ganz danach, als ob du neidisch bist. Denn die Art, wie du dich über diese Frau beschwerst, präsentiert nichts weiter als Neid deinerseits. Auch die Aussage, dass sie immer im Mittelpunkt stehen muss, spricht ebenfalls dafür, dass du neidisch auf diese Frau zu sein scheinst. 

Aber um dir nun einen positiven Rat zu vermitteln; unternehme den Versuch, mit deinem Freund darüber zu sprechen. Teile ihm mit, dass du seine beste Freundin nicht magst. Wenn du ihm mitteilen solltest, dass du dich mit seiner besten Freundin nicht verstehst, wird er auch Verständnis dafür erübrigen können, wenn du ihn nicht begleiten möchtest, wenn sie dabei ist. 

Natürlich bist du dazu nicht verpflichtet, jeden Menschen zu mögen. Du bist auch nicht dazu verpflichtet, dich mit einer Person auseinanderzusetzen, die du nicht magst. Aber dennoch ist es dann das Mindeste und das Beste für dich und für die Person, die du nicht magst, wenn man einen Weg ausfindig macht, damit Beide oder hauptsächlich du damit umgehen können. Das wiederum trägt dazu bei, dass es gar nicht erst dazu kommt, dass man sich über den Weg läuft. 

Du könntest aber auch direkt die Höhle des Löwen betreten und mit dieser Frau, welche du nicht magst, reden und ihr deine Meinung mitteilen, damit sämtliches, und aus deiner Sicht, Nötiges, geklärt werden kann. 

Wenn du jedoch nichts dergleichen unternehmen magst, weder mit deinem Freund, noch mit der besten Freundin deines Freundes sprechen, solltest du dich auch nicht weiter über sie beschweren. 

LG, Toxic38 

Kommentar von MittLiv ,

Hi, ist jetzt nicht so das ich gerne im Mittelpunkt stehe aber sie will es immer und nur und drängt sich quasi immer in den Mittelpunkt und das ist nervig.
Außerdem lässt sie halt nie locker, das ist fasst so wie als wäre sie mit meinem Freund zusammen so sehr nimmt sie ihn zeitweise in Beschlag ...

Kommentar von Toxic38 ,

Dann solltest du ihr mitteilen, dass das, was sie tut und wie sie es tut, nicht in Ordnung ist. Denn den Freund in Beschlag zu nehmen und mitunter so zu tun, als wenn es ihr Freund wäre, ist etwas, was nicht sein darf. Daher:

sage ihr, was du davon hältst. Beziehe auch deinen Freund mit ein. Somit wissen Beide, dein Freund und sie, was du davon hältst. 

Sollte keiner von Beiden Verständnis aufbringen können, wäre es sinnvoll, vorerst auf Abstand zu gehen, um zu demonstrieren, dass dich das zwar beschäftigt, dass man dich aber vorübergehend besser in Ruhe lassen soll. 

Was dein Freund betrifft kannst du ihm ein deutliches Ultimatum stellen:

wenn dein Freund auch der Meinung ist, sich zeitweise mit ihr beschäftigen zu müssen, dann stelle ihn vor Taten:

entweder dich oder sie. 

Wie er sich dann entscheiden wird, wirst du dann sehen. 

Kommentar von MittLiv ,

Jetzt macht er es mit ihr alleine !! :(

Kommentar von Toxic38 ,

Hey. 

Dann solltest du dir überlegen, ob du unter solchen Voraussetzungen die Beziehung noch aufrechterhalten kannst. Denn wenn es dich zu sehr stört und das Reden umsonst ist, ist auch die Beziehung umsonst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community