Frage von carfreak12, 5

Probleme mit den App-Updates im AppStore. Kann mir einer helfen?

Mein Handy ist kaputt und bis es repariert ist habe ich von einem Kumpel ein iPhone 4S bekommen. Das Handy war resetet und ich wollte einen iCloud Account einrichten. Es wurde jedoch eine Zahlungsmethode verlangt und ich hab es nicht eingesehen für die Wochen meine Kontodaten rauszugeben also hat der oben genannte Kumpel erstmal für mich seinen Account eingeloggt. Dann hab ich am PC einen iCloud Account erstellt wo es ohne Kontodaten geht und habe meinen Kumpel am Handy ausgeloggt und mich eingeloggt. jetzt will Pokemon Go ein Update ziehen, jedoch verlangt der AppStore eine Bestätigung durchs Passwort. Der AppStore fragt aber nicht nach meinem Passwort, sondern von dem meines Kumpels der ja vorher eingeloggt war. Hat das was mit den Zahlungsmethoden zu tun oder ist das ein Bug? Wenn zweiteres der Fall ist, wie behebe ich das? Ich habe mich schon überall Abgemeldet, das Handy neu gestartet und mich wieder eingeloggt aber es half nichts. Wer weiß was zu tun ist?

(Entschuldigung für alle Fehler im Text ich hoffe es stört nicht zu sehr)

Antwort
von CeReLoN, 5

Folgendes Problem, du hast Pokemon GO von der Apple ID deines Kumpels runtergeladen, deswegen verlangt der die Apple ID von deinem Kumpel, entweder gibt er das Passwort ein oder du deinstallierst Pokemon Go und installierst neu über deinen Account

Kommentar von carfreak12 ,

Oh man stimmt da hab ich garnicht drüber nachgedacht, habs jetzt neu installiert. Ich hoffe wenns ein neues update gibt wird nach meiner appleID gefragt. Vielen Dank !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community