Frage von smokiedesperado, 77

Probleme mit dem Klausuren in der Oberstufe?

Ich habe Probleme mit dem Klausuren in der Oberstufe. Hat da jemand ein paar Tipps oder Tricks wie man sich am Besten darauf vorbereiten kann oder generell gute Tipps auf Lager die man bei jeder Klausuren anwenden kann? Besondere Schwierigkeiten habe ich in Mathematik und Chemie!

Vielen Dank schonmal an alle im Voraus!

Antwort
von Helpless7, 58

Lernst du alleine? Dann könnte es dir helfen in Gruppen zu lernen. Wie lernst du denn überhaupt? Vielleicht ist deine Lernstrategie verkehrt, sodass du deswegen Probleme bekommst.

Kommentar von smokiedesperado ,

Ich lerne immer alleine. In der Mittelstufe waren meine Noten super! Komischerweise jetzt nur nicht in der Oberstufe.

Kommentar von Helpless7 ,

Der Stoff wird auch immer anspruchsvoller. Versuch doch mal mit deinen Kameraden/Freunden gemeinsam zu lernen. Manchmal können die es besser erklären als der/die Lehrer/in. Zudem wie stephanie771 sagte, versuche das Thema zu verstehen. Auswendig lernen ist keine gute Idee, vor allem nicht in Mathe und Chemie. Gehst du in die Bibliothek? Dort gibt es auch viele Bücher mit Übungsaufgaben mit Lösungen. Ich war auch immer alleine am Lernen, daher haben diese mir sehr geholfen. So konnte ich mich auch selbst korrigieren. Ausserdem habe ich das Gelernte vor dem Spiegel vorgetragen, als wäre das ein Referat. Aber nicht ganz einfach einen Text auswendig gelernt, sondern versucht dem Plenum das was ich gelernt habe zu erklären. Momentan lerne auch ich in Gruppen für meine Prüfungen :)

Kommentar von Helpless7 ,

Wenn du mit einer Aufgabe nicht klar kommst, kannst du mich auch gerne anschreiben. Chemie hatte ich zwar vor zwei Jahren  (Note 2) trotzdem kann ich dir eventuell in beiden Fächern behilflich sein :)

Kommentar von smokiedesperado ,

ich werd mich dran erinnern. dank dir! :))

Antwort
von stephanie771, 58

Beides Fächer, wo man eigentlich nur eins tun muss : verstehen.
Du musst immer beim lernen darauf achten, alles auch zu verstehen. Denn erst kannst du das gelernte auch anwenden.
In Mathe: wenn du mit den Themen durch bist , mache 100 Übungen um sicherzugehen dass du das gelernte auch anwenden kannst.
In Chemie : dasselbe, du musst dir vorstellen können, was mit den Teilchen passiert, reaktionsmechanismen verstehen etc.
Hoffe könnte dir helfen, wenn du fragen hast , kannst du mich gerne fragen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community